Antifaschistische Aktion Fürstenwalde

 
3459325105
 
 
 
 
 
 
 
 
Wir sind eine Gruppe junger AntifaschistIn­nen aus Fürstenwalde(Spree).
Unser vor­rangiger Fokus liegt auf der Bekämp­fung von ras­sis­tis­ch­er Het­ze aus dem recht­sradikalen Bere­ich, die als Het­ze gegen die hiesi­gen Flüchtling­sun­terkün­fte klare For­men annimmt.
Wir ver­schließen unsere Augen nicht vor bürg­er­lichem Ras­sis­mus und Wohl­stand­schau­vin­is­mus, der durch alle Gesellschaftss­chicht­en dringt.
Wir beze­ich­nen uns selb­st als lib­ertär, denn die Frei­heit des einen hört (erst) da auf, wo die Frei­heit des anderen eingeschränkt wird.
Wir sehen die kap­i­tal­is­tis­che Aus­beu­tung als Grundü­bel unser­er Gesellschaft, ver­ant­wortlich für unfass­bares Leid auf der gesamten Welt und ein­er befre­it­en Gesellschaft mehr als alles andere im Wege ste­hend. Wir erken­nen daher das Besitzrecht an Pro­duk­tion­seigen­tum nicht an.
Wir glauben, dass jed­er Men­sch auf der Welt von Geburt an gle­ich ist. Daraus fol­gt, dass wir jegliche Aus­gren­zung von Men­schen, die durch die Geburt fest­gelegt ist, auf entsch­ieden­ste Art ablehnen, sei es auf­grund der Nation­al­ität, des Geschlechts, der sex­uellen Ori­en­tierung, der Haut­farbe, der kör­per­lichen Möglichkeit­en oder son­stigem.
Wir richt­en uns gegen die Spal­tung, die Men­schen wider­fährt, wenn sie sich mit Staat­en iden­ti­fizieren. Das Gebilde des Nation­al­staates ist unser­er Mei­n­ung nach von Grund auf anzuzweifeln und wed­er Grund noch Recht­fer­ti­gung für Stolz, Iden­ti­fika­tion oder Anpas­sung.
 
Kon­takt:
http://aaf.blogsport.de
aafuewa@web.de

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot