ARPU

arpu_0
 
 

In den let­zten Jahren haben sich neon­azis­tis­che Struk­turen in Pots­dam aus­bre­it­en und ver­fes­ti­gen kön­nen. Die sich abze­ich­nen­den Ten­den­zen, hin­sichtlich ein­er inten­siv­eren Ver­net­zung sowohl region­al als auch übber­re­gion­al und ein­er zunehmenden Pro­fes­sion­al­isierung ihrer Aktiv­itäten, bere­it­en uns Sor­gen: Denn nicht nur in der Pots­damer Stadtveror­den­ten­ver­samm­lung son­dern auch an Wän­den und Lat­er­nenpfählen, oder auch durch Ein­schüchterungsver­suche und Über­griffe ver­schaf­fen Neon­azis sich viele Hand­lungsspiel­räume in der Stadt.
Um diesem trau­ri­gen Trend etwas ent­ge­gen­zuset­zen, haben wir uns zusam­men geschlossen. Wir wollen auf die Neon­azis aufmerk­sam machen, ihnen auf die Fin­ger schauen und ihre Aktivitäten doku­men­tieren sowie Struk­turen offen leg­en. Dabei liegt unser Fokus auf Pots­dam und dessen Umland und den dort ansäs­si­gen men­schen­ver­ach­t­en­den Struk­turen. Darüber­hin­aus wer­den wir auch über bun­desweite Ver­net­zung und Aktio­nen bericht­en.
Email-Kon­takt bevorzugt mit GPG-Ver­schlüs­selung. Unseren Key find­et ihr auf unser­er Web­site. Dort find­et ihr auch den Link zu unser­er “Pri­va­cy-Box”, ein­er Möglichkeit uns weit­ge­hend anonym zu kon­tak­tieren.
AR_P//U (Antifaschis­tis­che Recherche_Potsdam//Umland
http://arpu.blogsport.eu/
email: arpu@riseup.net

 

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot