Libertäre Aktion Frankfurt (Oder)

Wir, die Lib­ertäre Aktion Frank­furt (Oder), ver­ste­hen uns als auss­chließlich lib­ertäre / anar­chis­tis­che Gruppe. Wir ste­hen für den Umsturz beste­hen­der, kap­i­tal­is­tis­ch­er Ver­hält­nisse, welche wir als Grundü­bel allen men­schlichen und tierischen Lei­ds sehen. Kap­i­tal­is­mus verkör­pert Wertev­er­lagerung hin zu Geld, Besitz und Macht, weg von gegen­seit­iger Hil­fe, friedlichem Miteinan­der und Näch­sten­liebe. Das kön­nen und wollen wir nicht akzep­tieren! Denn wir lehnen eine Gesellschaft, in der das Recht das Stärk­eren zählt und die Aus­beu­tung des / der Schwächeren ober­ste Pri­or­ität hat, entsch­ieden ab. Wir ste­hen für eine emanzi­pa­torische Gesellschaft, in der men­sch auf Augen­höhe agiert, in der das Miteinan­der und die Selb­sthil­fe die entschei­den­den Rollen spie­len. Dabei ist uns ganz gle­ich, welch­er kul­turellen Herkun­ft, welchen Geschlechts, oder welch­er sex­uellen Ori­en­tierung unser Gegenüber ist. Denn wir stellen uns entsch­ieden gegen Ras­sis­mus, Het­ero­sex­is­mus und Speziezis­mus! Wir sind anti­na­tion­al, Län­der­gren­zen sind uns sus­pekt und dür­fen kein Hin­der­nis im gegen­seit­igem Aus­tausch mit sich und der Umwelt sein. Gren­zen, die unsicht­bare Mauern bilden, müssen ein­geris­sen wer­den! Denn sie verkör­pern einzig und allein das Monopol eines jew­eili­gen Staates auf seinem Gebi­et, ein Staat, der mit seinen Orga­nen ein poli­tis­ches Kon­strukt bildet, welch­es den darin leben­den Men­schen ver­sucht ein Herrsch­er zu sein. Auf dem ver­meintlich richti­gen Wege ver­mit­telt, durch die Etablierung von Geset­zen und kap­i­tal­is­tis­chen Reizen, die einzig und allein Abhängigkeit­en erzeu­gen, schafft er das in den meis­ten Fällen auch. Wir sind anti­au­toritär, denn wir sind der fes­ten Überzeu­gung, dass niemals ein Men­sch über ein anderes Lebe­we­sen herrschen und bes­tim­men sollte. Das Zusam­men­leben sollte sich aus einem gegen­seit­i­gen helfen, respek­tieren, Lehren und ler­nen gestal­ten.
http://libertaereaktionffo.blogsport.de/
email: libertaere-aktion-frankfurt-oder@riseup.net

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot