Inforiot | Alternative News & Termine für Brandenburg | Seite 1406

Inforiot

Alternative News & Termine für Brandenburg

  • Iden­ti­tä­rer an der Vi­a­d­rina

· Quelle: PNN / dpa

Journalisten gegen Rassismus

POTSDAM Mit einer Aktion gegen das Vergessen von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus in Brandenburg wenden sich namhafte Journalisten an die öffentlichkeit. Für den Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar bereiten sie im Potsdamer Nikolaisaal eine Lesung aus dem … Weiterlesen

· Quelle: Pfeffer und Salz

Recherchebroschüre erschienen

Die zweite Recherchebroschüre zum Thema Rechtsextremismus in der Uckermark ist jetzt erschienen. Titel: “Auf der Suche nach der Zivilgesellschaft”. Es geht schwerpunktmäßig um Ursachen und Gegenstrategien zu Neonazismus.      Aus dem Inhalt: * Was ist Zivilgesellschaft? * Chronik rechtsextremer … Weiterlesen

· Quelle: Ruppiner Anzeiger

Noteingang-Umfrage in Rheinsberg

Erst Meinungsbild, dann Noteingänge Rheinsberger Jugendliche verteilen Bögen zur Schutz bietenden Aktion RHEINSBERG Jugendliche verteilen in den kommenden Wochen Fragebögen der „Aktion Noteingang“ an Rheinsberger Geschäftsleute. Darin wollen sie wissen, welchen Menschen die Gewerbetreibenden Hilfe anböten, falls diese vorm Laden … Weiterlesen

· Quelle: Märkische Allgemeine

“Rechtsextreme sind die größte Gefahr”

HAVELLAND Rechtsextremistische Tendenzen sind nach Ansicht der Kreisausländerbeauftragten Gabriele Steidl “die größte politische Gefahr im Havelland”. Das macht sie in ihrem Bericht zur Lage der Ausländer im Landkreis deutlich. In der Region Rathenow/Premnitz gebe es Gruppen, “die eindeutig rechtes Gedankengut … Weiterlesen

· Quelle: Märkische Allgemeine (20.12.)

Innenministerium drängt nicht mehr auf getrennte Abschiebung

POTSDAM/FORST Die Mitglieder der Familie Nguyen aus Spremberg (Spree-Neiße) sollen offenbar nun doch nicht getrennt nach Vietnam abgeschoben werden. Nach einer Intervention des Petitionsausschusses des Landtags und einer Sitzung des Kabinetts am Dienstagabend bemüht sich das Potsdamer Innenministerium statt dessen … Weiterlesen

· Quelle: Märkische Allgemeine Zeitung

“Tolerantes Mahlow” erhielt Geldpreis

MAHLOW Die Arbeitsgemeinschaft Tolerantes Mahlow ist für ihr Wirken um Integration von Minderheiten und gegen Rechtsextremismus geehrt worden. Das Bündnis für Demokratie und Toleranz in Berlin zeichnete kürzlich 40 Gruppen mit Geldpreisen zwischen 1000 und 10 000 Mark aus, die … Weiterlesen

Inforiot