10. Januar 2020 · Quelle: Polizeimeldung

Sexuelle Belästigung

Eine 17-jährige Jugendliche wurde am Don­ner­stagabend gegen 20:00 Uhr in der Sanze­bergstraße von einem Unbekan­nten ange­sprochen und unsit­tlich berührt. Der Fremde ent­fer­nte sich in unbekan­nter Rich­tung. Die Krim­i­nalpolizei ermit­telt.

Beiträge aus der Region

Cot­tbus — Auf einem Fußweg im Bere­ich des Muskauer Platzes wurde eine 21-jährige Frau am Mon­tag gegen 20:50 Uhr von einem Unbekan­nten unsit­tlich berührt.
Cot­tbus — Am Son­ntagabend wurde ein 20-jähriger Syr­er an der Hal­testelle in der Stadt­prom­e­nade ange­grif­f­en. Der Mann wurde ohne Grund von einem Mann geschla­gen, zu Boden gebracht und frem­den­feindlich beschimpft.
Cot­tbus — Nach ersten Ermit­tlun­gen stellte sich her­aus, dass der mit 1,48 Promille alko­holisierte Mann dort eine Gruppe von drei Syr­ern belästigt hat­te und bei sein­er Fahrt gegen einen Baum geprallt war.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot