14. September 2021 · Quelle: Polizei Brandenburg

Wechselseitige Körperverletzung auf Parkplatz

Potsdam - Auf dem Gelände eines Einkaufszentrums kam es am Montagnachmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Daraus entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, die auch rassistische Äußerungen zur Folge hatte

Pots­dam — Auf dem Gelände eines Einkauf­szen­trums kam es am Mon­ta­gnach­mit­tag zu ein­er kör­per­lichen Auseinan­der­set­zung zwis­chen zwei Män­nern. Zuvor war ein Rad­fahrer (34) vom Mitar­beit­er ein­er Wach­schutz­fir­ma ange­sprochen wor­den, dass er doch bitte absteigen solle, um andere Per­so­n­en nicht zu gefährden. Daraufhin spuck­te ihn der Rad­fahrer an, was den Wach­schützer daraufhin ermutigte den Rad­fahrer festzuhal­ten und ihn ins Gesicht zu schla­gen. Daraus entwick­elte sich eine kör­per­liche Auseinan­der­set­zung, die auch ras­sis­tis­che Äußerun­gen vom Rad­fahrer gegenüber dem Wach­schutzmi­tar­beit­er zur Folge hat­te. Zeu­gen informierten dann die Polizei zum Vor­fall, die dann auch kurz darauf vor Ort waren. Sie kon­nten den Stre­it dann soweit schlicht­en, dass nach Anzeige­nauf­nahme bei­de Män­ner ihrer Wege gin­gen. Die Krim­i­nalpolizei ermit­telt nun wegen wech­sel­seit­ig began­gener Kör­per­ver­let­zun­gen, dem Ver­dacht der Volksver­het­zung und dem Ver­stoß gegen das Betäubungsmit­telge­setz, da der Rad­fahrer Amphet­a­mine in geringer Menge mit­führte, die die Beamten bei sein­er Durch­suchung auffanden.

Beiträge aus der Region

Pots­dam — Was wird uns von 2021 in Bezug auf Recht­sex­trem­is­mus und Demokratiefeindlichkeit in Erin­nerung bleiben? Für den Jahres­rück­blick befra­gen wir zivilge­sellschaftliche Ini­tia­tiv­en über die Sit­u­a­tion in ihrem Bundesland.
Pots­dam — Wis­senschaftler haben unter­sucht, ob es in Regio­nen mit hohen AfD-Wahlergeb­nis­sen mehr Coro­na-Fälle gibt. Das Ergeb­nis ist eindeutig. 
Pots­dam — »Women in Exile«-Sommertour gegen Ras­sis­mus und das isolierende Lager­sys­tem startete mit ein­er Auf­tak­tkundge­bung in Pots­dam. Mit dem Bus geht es mehrere Tage lang nach Ham­burg, Bre­men und Mecklenburg-Vorpommern. 

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot