Film „Spuren – Die Opfer des NSU

  • Film
Montag, 01.11. 18:00Horte 🌐︎Peter-Göring-Straße 25, 15344 Strausberg

Spuren – das sind nicht nur die Hin­weise, die Ver­brech­er am Tatort hin­ter­lassen, son­dern auch die Ver­let­zun­gen und Nar­ben, die ihre Tat­en bei den Ange­höri­gen der Opfer, in den migrantis­chen Gemein­schaften und in der gesamten deutschen Gesellschaft verur­sachen. In ihrem Doku­men­tarfilm beg­ibt sich die türkischstäm­mige Regis­seurin Aysun Badem­soy auf die Suche nach diesen Spuren und stellt sich dabei die Frage, welch­er Prozess diese Ver­let­zun­gen über­haupt heilen kön­nte. „Spuren“ ist ein vielschichtiger Doku­men­tarfilm, der das Scheit­ern von Ermit­tlern und Jus­tiz beleuchtet – und den Ange­höri­gen der Opfer endlich eine Stimme gibt.

Quelle: Horte

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot