Gedenkkundgebung der S5-Antifa in Strausberg

  • Gedenken
  • Kundgebung
Samstag, 06.11. 11:00Am Landsberger Tor, Spittelgasse, Altstadt, Strausberg, Märkisch-Oderland, Brandenburg, 15344, Deutschland

Gedenkkundge­bung der S5-Antifa zum zehn­ten Jahrestag der Selb­stent­tar­nung des NSU. Am Lands­berg­er Tor, Große Straße 75, 15344 Strausberg

In Gedenken an die Opfer: Enver Şimşek, Abdur­rahim Özüdoğru,Süleyman Taşköprü, Habil Kılıç, Mehmet Turgut, İsm­ail Yaşar, Theodor­os Boul­gar­ides, Mehmet Kubaşık,Halit Yoz­gat sowie Michèle Kiesewet­ter. Diese 10 Men­schen wur­den in den Jahren 2000–2007 von dem soge­nan­nten „Nation­al­sozial­is­tis­chen Unter­grund“ kurz NSU getötet. Dazu verübte der NSU mehrere Anschläge und Raubüber­fälle. Bekan­nt wurde dies alles, als am 4.11.2011 in Zwick­au ein Haus niederbrannte.

In dem Haus lebte jedoch nicht irgend­je­mand: Es waren Beate Zschäpe, Uwe Böhn­hardt und Uwe Mund­los, die als Trio den Kern des NSU bilde­ten. Dieser Novem­bertag sollte der Tag ihrer Selb­stent­tar­nung wer­den. Doch auch 10 Jahre nach der Selb­stent­tar­nung bleiben viele Fra­gen offen:Wie kon­nten es die staatlichen Insti­tu­tio­nen soweit kom­men lassen? Wer unter­stützte den NSU? Wie kon­nten wichtige Akten durch Mitarbeiter*innen des Ver­fas­sungss­chutzes ver­nichtet wer­den? Auf­grund dieser vie­len offen gebliebe­nen Fra­gen, fordern wir eine voll­ständi­ge Aufk­lärung des NSU-Kom­plex­es sowie eine freie Aktenein­sicht. Es ist angesichts neuer und alter recht­sex­tremer Struk­turen, die tief in staatliche Insti­tu­tio­nen ragen, zudem weit­er­hin nötig, sich aktiv gegen jegliche Form der Diskri­m­inierung und des Ras­sis­mus zu stellen.

Kommt deswe­gen zahlre­ich zu unser­er Gedenkkundge­bung am 6.11.2021 um 11 Uhr in die Große Straße 75, direkt gegenüber von der Sparkasse, in Straus­berg. Neben musikalis­ch­er Unter­malung erwarten euch span­nende Redebeiträge.

Kein Schlussstrich!

NSU Kom­plex aufk­lären und auflösen!

Sol­i­dar­ität mit den Opfern ras­sis­tis­ch­er Gewalt!

Quelle: S5-Antifa

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot