Workshop: Vorurteile & Stereotypen

  • Eintritt frei
  • Workshop/Seminar
Samstag, 12.01. 11:00freiLand 🌐︎Friedrich Engels Straße 22, 14473 Potsdam

Kosten­freier Work­shop.
Geeignet für Einsteiger*innen, aber auch alle anderen.

Anmel­dung bitte an: office ]at[ frei­land ]minus[ pots­dam ]punkt[ de

- — - WORKSHOPBESCHREIBUNG — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — -

Der Men­sch ist dafür aus­gelegt zu kat­e­gorisieren, einzuteilen und zu ver­all­ge­mein­ern, um so ohne große emo­tionale und kog­ni­tive Anstren­gun­gen durchs Leben zu gehen.
Vorurteile und Stereo­typen prä­gen unser Denken, bee­in­flussen unser Leben und unser Ver­hal­ten — und das lei­der meist neg­a­tiv. Dabei sind sie auch schw­er aus den eige­nen Köpfen zu kriegen.

In diesem Work­shop klären wir, was genau Vorurteile und Stereo­typen sind, wie und wo sie auftreten und wirken. Wie entste­hen und ver­fes­ti­gen sich diese Muster? Inwiefern unter­liegen wir selb­st diesen Denkstruk­turen? Außer­dem ver­suchen wir Vorurteile spielerisch mit inter­ak­tiv­en Meth­o­d­en und im Dia­log aufzubrechen und zu hin­ter­fra­gen. Wir wollen gemein­sam Erken­nt­nisse in den All­t­ag über­tra­gen und das eigene Ich gegenüber Diskri­m­inierung stärken.

- — - VORSCHAU — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - — - -

Work­shop: Sex­is­mus in Jugend­kul­turen
Sa., d. 16.Februar 2019 von 11 bis 16 Uhr

Quelle: Rotes Potsdam

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot