25. Februar 2021 · Quelle: gegenrede.info

Parmen, Prenzlau und Templin

Prenzlau - Zurückblickend gab es in der Uckermark Ende der vergangenen Woche rechtsextreme Gewalt und Propaganda. Dazu eine Demonstration gegen Antisemitismus, AfD und für mehr Solidarität in Zeiten der Pandemie.
25. Februar 2021 · Quelle: MAZ

BGH bestätigt Schuldspruch gegen Neonazi Maik Schneider (34)

Potsdam/Karlsruhe - Mehr als fünf Jahre nach dem Brand einer als Asylunterkunft vorgesehenen Turnhalle in Nauen ist der mutmaßliche Haupttäter weiter auf freiem Fuß. Doch jetzt hat der Bundesgerichtshof ihn klar als Täter benannt.
25. Februar 2021 · Quelle: Inforadio

Fall Maik Schneider: BGH prüft Urteil gegen Brandstifter

Nauen - Der Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Nauen 2015 beschäftigt seit Jahren die Gerichte. Noch wurde der frühere NPD-Politiker und mutmaßliche Drahtzieher, Maik Schneider, nicht rechtskräftig verurteilt.
24. Februar 2021 · Quelle: MAZ

Protest gegen Berliner AfD-Parteitag im MAFZ

Falkensee - Das Falkenseer Bündnis gegen Rechts fordert Erklärung von Landrat Lewandowski und die Rücknahme einer Zusage an die Berliner AfD. Die will offensichtlich in Paaren im Glien einen Landesparteitag abhalten.
24. Februar 2021 · Quelle: Junge Welt

Flucht nach Brandenburg

Paaren/Glien - Ringen im Berliner AfD-Landesverband um geplanten Parteitag nur für Delegierte oder für alle Mitglieder. Antifaschisten bereiten Protest vor
23. Februar 2021 · Quelle: Polizei Brandenburg

Staatsschutz ermittelt

Tauche - Wie der Polizei am 22.02.2021 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte einen Gedenkstein in der Straße Im Park mit einem Hakenkreuz beschmiert. Das Nazisymbol wurde umgehend beseitigt.

Nachrichten

Pren­zlau — Zurück­blick­end gab es in der Uck­er­mark Ende der ver­gan­genen Woche recht­sex­treme Gewalt und Pro­pa­gan­da. Dazu eine Demon­stra­tion gegen Anti­semitismus, AfD und für mehr Sol­i­dar­ität in Zeit­en der Pandemie.
Potsdam/Karlsruhe — Mehr als fünf Jahre nach dem Brand ein­er als Asy­lun­terkun­ft vorge­se­henen Turn­halle in Nauen ist der mut­maßliche Haupt­täter weit­er auf freiem Fuß. Doch jet­zt hat der Bun­des­gericht­shof ihn klar als Täter benannt.
Nauen — Der Bran­dan­schlag auf eine geplante Flüchtling­sun­terkun­ft in Nauen 2015 beschäftigt seit Jahren die Gerichte. Noch wurde der frühere NPD-Poli­tik­er und mut­maßliche Drahtzieher, Maik Schnei­der, nicht recht­skräftig verurteilt. 
Cot­tbus — Nach den hitzi­gen Diskus­sio­nen vor allem in den sozialen Medi­en um die ersten Far­ben­twürfe der neuen Cot­tbuser Straßen­bah­nen stellte Cot­tbusverkehr heute klar, dass das endgültige Farb­de­sign so gestal­tet wird, dass keine Assozi­a­tio­nen an 
Pots­dam — Nach dem vor­liegen­den Entwurf des Kabi­netts zu Kap­pungs­gren­zen bei Mieten in 19 statt bis­lang 31 märkischen Gemein­den ver­lässt der Mieter­bund das Bünd­nis Wohnen. 
Falkensee — Das Falkenseer Bünd­nis gegen Rechts fordert Erk­lärung von Lan­drat Lewandows­ki und die Rück­nahme ein­er Zusage an die Berlin­er AfD. Die will offen­sichtlich in Paaren im Glien einen Lan­desparteitag abhalten.
Paaren/Glien — Rin­gen im Berlin­er AfD-Lan­desver­band um geplanten Parteitag nur für Delegierte oder für alle Mit­glieder. Antifaschis­ten bere­it­en Protest vor
Tauche — Wie der Polizei am 22.02.2021 angezeigt wurde, haben noch Unbekan­nte einen Gedenkstein in der Straße Im Park mit einem Hak­enkreuz beschmiert. Das Nazisym­bol wurde umge­hend beseitigt. 
Pots­dam ‑Der DDR-Block im Pots­damer Stadtzen­trum kön­nte entwed­er saniert oder aber zugun­sten eines ganzen Neubaukar­rees abgeris­sen wer­den. Eine Vorentschei­dung ist am Dien­stagabend im Bauauss­chuss gefallen. 
Pots­dam — Der Inte­gra­tions­garten am Schlaatz soll dem kün­fti­gen Sport­fo­rum weichen. Eine Ersatzfläche für das Pro­jekt ist bis­lang nicht in Sicht. Ein Vorstoß der Pots­damer Linken soll nun dafür sor­gen, dass der Inte­gra­tions­garten erhal­ten bleibt.
Eber­swalde — Die Eber­swalder Orts­gruppe von Fri­days for Future hat etwas zu melden. Und nimmt aus lokaler Sicht zur glob­alen Kli­ma-Debat­te Stellung.
Erkn­er — Für Michael Voges vom Mieter­vere­in gibt es in Erkn­er zu wenig bezahlbaren Wohn­raum. Das Aus­laufen der lokalen Miet­preis­bremse betra­chtet er als Fehler. Piotr Zelazny vom Vere­in Haus&Grund ver­tritt die Inter­essen pri­vater Kleinvermieter. 
Frankfurt(Oder) — Noch ist offen, wer für die AfD bei den Bun­destagswahlen in LOS und Frank­furt (Oder) als Direk­tkan­di­dat antritt. Aber es gibt erste Bewerber.
Oranien­burg — Die SPD-Abge­ord­neten Lüttmann und Noack fan­den Gründe, den Weg­fall pos­i­tiv zu sehen. Der Linken-Land­tagsab­ge­ord­neten Andreas Büt­tner find­et die SPD-Wort­wahl „wirk­lich unanständig“.

Weit­ere Nachrichten

Social Media

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot