Podiumsdiskussion Normalisierung rechtsradikaler Politik

  • Diskussion
  • Infoveranstaltung
  • Podiumsdiskussion
Freitag, 24.01. 18:00Potsdam MuseumPotsdam Museum, 9, Am Alten Markt, Nördliche Innenstadt, Innenstadt, Potsdam, Brandenburg, 14467, Germany 🗺

WO KOMM’ WA DENN DA HIN? NORMALISIERUNG RECHTSRADIKALER POLITIK Völkisch­er Nation­al­is­mus. Ver­schwörungs­the­o­rien. Ras­sis­mus. Faschis­tis­che Gedanken­wel­ten. Kon­struk­te und Ideen jen­seits des demokratis­chen Kon­sens hal­ten Neue und Alte Rechte nach Innen zusam­men. Nach Außen gibt sie sich bürg­er­lich und kon­ser­v­a­tiv, sie ist in unseren Par­la­menten angekom­men inklu­sive recht­sradikaler Gesin­nung und Verbindun­gen in die Szene. Doch man präsen­tiert […]

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

  • Gedenken
Montag, 27.01. 19:00OdF-Denkmal PotsdamPlatz der Einheit, Nördliche Innenstadt, Innenstadt, Potsdam, Brandenburg, 14467, Germany 🗺
Gedenkveranstaltung am 27.01.2019 um 19.00 Uhr zum Denkmal für die Opfer des Faschismus auf dem Platz der Einheit in Potsdam

Dokumentation „Ich bin Anastasia“

  • Diskussion
  • Eintritt frei
  • Film
Sonntag, 02.02. 12:00Thalia Kino PotsdamThalia Kinos, 50, Rudolf-Breitscheid-Straße, Babelsberg Nord, Babelsberg, Potsdam, Brandenburg, 14482, Germany 🗺
Bundeswehr und Transsexualität. Spontan würde man wohl nicht denken, dass das so entspannt zusammengeht wie im Fall der als Mann geborenen Anastasia Biefang, die die erste Transgender-Person in einer Führungsperson der Bundeswehr ist. In seiner Dokumentation „Ich bin Anastasia“ beschreibt Thomas Ladenburger Biefangs Prozess der Transition und die Reaktionen ihres Umfelds auf die neue Situation.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot