30. November 2021 · Quelle: JWP MittenDrin

Multimedialen Lesung mit Geralf Pochop

Liebe Freund:innen und Sympathisant:innen des Sozialen Zen­trums JWP “Mit­ten­Drin”, Die näch­ste und wahrschein­lich let­zte Bil­dungsver­anstal­tung dieses Jahr — wir präsen­tieren den zweit­en Teil der Mul­ti­me­di­alen Lesung mit Ger­alf Pochop — Zwis­chen Auf­bruch und Ran­dale: Der wilde Osten und die Wirren der Nach­wen­dezeit — Schon seit einem Jahr geplant, nun aber auch endlich die Infos. 🙂 Liebe Grüße […]

22. November 2021 · Quelle: Horte Strausberg

Workshop sexuelle und geschlechtliche Vielfalt (FLINTA* only

trans, demi gray, enby, dyadisch, wie bitte ?! Was bedeuten all diese Begriffe rund um das The­ma sex­uelle und geschlechtliche Vielfalt? Was für Geschlecht­si­den­titäten und sex­uelle Ori­en­tierun­gen gibt es? Sind das Dritte Geschlecht, inter und trans das gle­iche? Und was hat das eigentlich mit einem selb­st zu tun? Der Kurz­work­shop, durchge­führt von Finn Lorenz, freier Referent […]

22. November 2021 · Quelle: Horte Strausberg

INPUT Feminismus 101

Fem­i­nis­mus beschreibt den gesellschaftlichen Kampf um Gerechtigkeit für alle Geschlechter in allen Bere­ichen. Der Work­shop zeigt in ver­schiede­nen Meth­o­d­en his­torische Meilen­steine und Phasen fem­i­nis­tis­ch­er Organ­isierung auf und bietet Raum zur Diskus­sion aktueller The­men. Dabei wer­den auch kon­tro­verse Debat­ten rund um Inter­sek­tion­al­ität, Trans­feindlichkeit und Sexar­beit nachgeze­ich­net. INPUT ist das Ver­anstal­tungs­for­mat für linke Basics. Jeden ersten Donnerstag […]

21. November 2021 · Quelle: Horte

Lesung: Zwischen Aufbruch und Randale — der wilde Osten und

!!!!HORTE IM EXIL !!!!! Die Ver­anstal­tung find­et im Sem­i­nar­raum auf dem alten Postgelände/Andere Welt statt. Garza­uer Straße 20   Seit dem 9. Novem­ber 1989 prall­ten in Deutsch­land zwei Sys­teme aufeinan­der, wie sie unter­schiedlich­er kaum sein kon­nten. Vor allem den Ost­deutschen waren die Regeln der neuen Gesellschaft fremd. Die alte Macht hat­te nichts mehr zu sagen, […]

18. Oktober 2021 · Quelle: Queer in Brandenburg

Uferfrauen — Lesbisches L(i)eben in der DDR

Geschichte fes­thal­ten wollen sie, damit nichts ver­loren geht, sagt Pat, eine von sechs Frauen, deren Lebens- und Liebesgeschichte Bar­bara Wall­braun 30 Jahre nach Mauer­fall ein­fühlsam in ihrem bewe­gen­den Doku­men­tarfilm Ufer­frauen nachze­ich­net. So unter­schiedlich die Pro­tag­o­nistin­nen sind, sie alle eint die Erfahrung, sich als Frau und Les­be treu bleiben zu wollen in einem Staat, der seine […]

18. Oktober 2021 · Quelle: Queer in Brandenburg

Uferfrauen — Lesbisches L(i)eben in der DDR

Geschichte fes­thal­ten wollen sie, damit nichts ver­loren geht, sagt Pat, eine von sechs Frauen, deren Lebens- und Liebesgeschichte Bar­bara Wall­braun 30 Jahre nach Mauer­fall ein­fühlsam in ihrem bewe­gen­den Doku­men­tarfilm Ufer­frauen nachze­ich­net. So unter­schiedlich die Pro­tag­o­nistin­nen sind, sie alle eint die Erfahrung, sich als Frau und Les­be treu bleiben zu wollen in einem Staat, der seine […]

18. Oktober 2021 · Quelle: Queer in Brandenburg

Uferfrauen — Lesbisches L(i)eben in der DDR

Geschichte fes­thal­ten wollen sie, damit nichts ver­loren geht, sagt Pat, eine von sechs Frauen, deren Lebens- und Liebesgeschichte Bar­bara Wall­braun 30 Jahre nach Mauer­fall ein­fühlsam in ihrem bewe­gen­den Doku­men­tarfilm Ufer­frauen nachze­ich­net. So unter­schiedlich die Pro­tag­o­nistin­nen sind, sie alle eint die Erfahrung, sich als Frau und Les­be treu bleiben zu wollen in einem Staat, der seine […]

18. Oktober 2021 · Quelle: Queer in Brandenburg

Uferfrauen — Lesbisches L(i)eben in der DDR

Geschichte fes­thal­ten wollen sie, damit nichts ver­loren geht, sagt Pat, eine von sechs Frauen, deren Lebens- und Liebesgeschichte Bar­bara Wall­braun 30 Jahre nach Mauer­fall ein­fühlsam in ihrem bewe­gen­den Doku­men­tarfilm Ufer­frauen nachze­ich­net. So unter­schiedlich die Pro­tag­o­nistin­nen sind, sie alle eint die Erfahrung, sich als Frau und Les­be treu bleiben zu wollen in einem Staat, der seine […]

18. Oktober 2021 · Quelle: Queer in Brandenburg

Uferfrauen — Lesbisches L(i)eben in der DDR

Geschichte fes­thal­ten wollen sie, damit nichts ver­loren geht, sagt Pat, eine von sechs Frauen, deren Lebens- und Liebesgeschichte Bar­bara Wall­braun 30 Jahre nach Mauer­fall ein­fühlsam in ihrem bewe­gen­den Doku­men­tarfilm Ufer­frauen nachze­ich­net. So unter­schiedlich die Pro­tag­o­nistin­nen sind, sie alle eint die Erfahrung, sich als Frau und Les­be treu bleiben zu wollen in einem Staat, der seine […]

18. Oktober 2021 · Quelle: Queer in Brandenburg

Uferfrauen — Lesbisches L(i)eben in der DDR

Geschichte fes­thal­ten wollen sie, damit nichts ver­loren geht, sagt Pat, eine von sechs Frauen, deren Lebens- und Liebesgeschichte Bar­bara Wall­braun 30 Jahre nach Mauer­fall ein­fühlsam in ihrem bewe­gen­den Doku­men­tarfilm Ufer­frauen nachze­ich­net. So unter­schiedlich die Pro­tag­o­nistin­nen sind, sie alle eint die Erfahrung, sich als Frau und Les­be treu bleiben zu wollen in einem Staat, der seine […]

Archives

Meta

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen