4. Juni 2002 · Quelle: inforiot

DVU plant Sommerfest

Die bran­den­bur­gis­che DVU plant ein Som­mer­fest. Am Sonnabend, den 22. Juni 2002 — ein Tag nach der Som­mer­son­nen­wende übri­gens — soll die heiße Par­ty der Revan­chis­ten steigen. Ein­ge­laden sind Mit­glieder und Fre­unde der DVU und der Frak­tion mit Familienangehörigen.
Der Auftritt eines Lie­der­ma­ch­ers wird ver­sprochen. Der Ort ist noch nicht bekan­nt. Eine Kon­tak­tadresse ist jedoch in Vel­ten angegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am 15. und 22. Sep­tem­ber fand ein Prozess am Amts­gericht Oranien­burg statt, bei dem ein ras­sis­tisch motiviert­er Angriff auf einen Paket­boten aus dem Sep­tem­ber ver­gan­genen Jahres ver­han­delt wurde. Das Gericht sah es als erwiesen an, …
UPDATE zur Nazikundge­bung am 8. August in Hen­nigs­dorf +++ neue Uhrzeit der Anreise ++ Einschätzung
Gegen NS-Ver­her­rlichung und die Instru­men­tal­isierung des »Tages des poli­tis­chen Gefan­genen!« Aufruf & Anreise zu Protesten gegen die Nazi-Kundge­bung am 8. August in Hennigsdorf 

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot