21. Oktober 2013 · Quelle: Willkommen in Oberhavel

Willkommen in Oberhavel“

Hennigsdorf - Kampagnenauftakt auf dem Postplatz

Wir laden Sie ein zum fes­tlichen Start der Kam­pagne am Fre­itag den 25. Okto­ber 2013 von 15 bis 17 Uhr auf dem Post­platz in 16761 Hen­nigs­dorf.

Nach­dem der Land­kreis Havel­land beschlossen hat, ab dem 1.1.2014 das Gutschein­sys­tem für Flüchtlinge abzuschaf­fen, ist Ober­hav­el ein­er der bei­den let­zten Land­kreise in Bran­den­burg, die nach wie vor am diskri­m­inieren­den Wertgutschein­sys­tem für Flüchtlinge fes­thal­ten. Auch nach jahre­lan­gen Protesten und zwei gegen­teili­gen Kreistags­beschlüssen.

Die Ini­tia­tive „Willkom­men in Ober­hav­el“ startet nun, gemein­sam mit Bewohner/innen des Flüchtling­sheimes in Hen­nigs­dorf, öffentlichkeitswirk­sam ihre Kam­pagne zum Umtausch von Gutscheinen in Bargeld. Bere­its in der drei­monati­gen Test­phase ist es gelun­gen, mehr als 3.000 Euro Gutscheine pro Monat zu tauschen, aber noch mehr Unterstützer/innen sind nötig! Denn je mehr Men­schen sich am Gutscheinum­tausch beteili­gen, desto mehr Flüchtlinge erhal­ten Bargeld und um so schneller wird dasGutschein­sys­tem auch in Ober­hav­el durch poli­tis­chen Druck ins Wanken ger­at­en.

Europaweit sagen derzeit viele Ini­tia­tiv­en von Lampe­dusa bis in den Nor­den laut und nur berechtigt: Wel­come to Europe. Dem schließen wir uns an und sagen: Wel­come to Ober­hav­el!

Pro­gramm:

Begrüßung und Vorstel­lung der Bürg­erini­tia­tive Willkom­men in Ober­hav­el durch Bär­bel Wih­stutz

Vorstel­lung weit­ere Ini­tia­tiv­en, die Flüchtlinge im Land­kreis unter­stützen:

Bike Aid (Fahrrad­pro­jekt für Flüchtlinge)

NoBor­der Camp (Juris­tis­che Beratung für Flüchtlinge zum Asylver­fahren)

Lernpat/innen (Hausauf­gaben­hil­fe für jugendliche Flüchtlinge)

Musik: Mal Élevé (Irie Revoltés, Reggae/HipHop) und Afro Bara­ka Voic­es (Gospel­chor)

Mod­er­a­tion: Jonas Fryk­man, Aktions­bünd­nis gegen Gewalt, Recht­sex­trem­is­mus und Frem­den­feindlichkeit Bran­den­burg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

UPDATE zur Nazikundge­bung am 8. August in Hen­nigs­dorf +++ neue Uhrzeit der Anreise ++ Ein­schätzung
Gegen NS-Ver­her­rlichung und die Instru­men­tal­isierung des »Tages des poli­tis­chen Gefan­genen!« Aufruf & Anreise zu Protesten gegen die Nazi-Kundge­bung am 8. August in Hen­nigs­dorf
Bere­its seit Aus­bruch der Coro­na-Pan­demie fordern zahlre­iche Organ­i­sa­tio­nen die Entzer­rung der Wohn­si­t­u­a­tion in den Sam­melun­terkün­ften, da ein aus­re­ichen­der Schutz vor dem Coro­n­avirus dort nicht gewährleis­tet wer­den kann.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot