24. Mai 2008 · Quelle: Inforiot

Feita gegen Rechts

Bitte stellt euch kurz vor.

Die FEITA, Jugend­gruppe der „Sozial­is­tis­chen Jugend — Die Falken“, ist aus einem Tre­f­fen mit der Opfer­per­spek­tive e.V. in Rheins­berg her­vorge­gan­gen, nach­dem ein Dön­er­stand durch einen Bran­dan­schlag zer­stört wurde. Die „Sozial­is­tis­che Jugend — Die Falken“ ist ein bun­desweit­er parteiun­ab­hängiger, link­er Kinder- und Jugend­ver­band.

Das Altersspek­trum bei uns in Rheins­berg liegt zwis­chen 15 bis 20 Jahren. Der harte Kern der Truppe beste­ht aus etwa neun Leuten und dann kom­men ab und zu weit­ere vier bis sechs dazu. Es gibt uns seit etwa fünf Jahren.

Ihr habt in Rheins­berg selb­stver­wal­tete Räume zur Ver­fü­gung. Wann und vor allem wie kam es dazu?

Es kam Anfang dieses Jahres (nach lan­gen Ver­hand­lun­gen mit der Stadtverord­neten­ver­samm­lung) zur Über­gabe der Räume. Da es bei uns in Rheins­berg keinen wirk­lichen freien Jugen­draum (Vere­ine, AGs, Musik­sachen und so ja, aber nichts so richtig unab­hängiges) gibt und in Sachen Jugend­poli­tik total viel gestrichen wurde ver­sucht­en wir schon mehrere Jahre lang einen Ort für uns zu bekom­men.

Beschreibt mal die Räume! Was habt ihr damit vor?

Es sind zwei große Räume in einem alten Schul­pavil­lion mit 2 Klos und Flur. Wir haben einen Raum für uns (für Ple­na, zum Chillen und für Par­tys) und einen Raum zum Arbeit­en (Tran­spis malen, Ver­anstal­tun­gen kön­nen dort stat­tfind­en, andere Grup­pen z.B. The­ater oder so find­en dort Platz).

Wie empfind­et ihr ganz all­ge­mein das Kli­ma in Rheins­berg? Wie ist es, hier zu leben?

Eigentlich ist es hier ziem­lich ruhig. Für Jugendliche ist es vielle­icht ein bis­chen lang­weilig. Jet­zt, wo Gerüchte über ein “Begeg­nungszen­trum” der NPD umge­hen, ist die Sit­u­a­tion ein biss­chen aufge­heizter und die Leute kom­men mal aus dem “Arsch“und tun was gegen Rechts.

Was sind die größten Prob­leme? Was sind die gute Seit­en der Stadt?

Der Bürg­er­meis­ter Richter ist ganz ok und wir kön­nen gut mit ihm reden. Aber die Stadtverord­neten­ver­samm­lung ist ziem­lich nervig. Es ist eine Stadt der Kul­tur und Musik aber das wirkt sich lei­der nicht auf die Jugend- und Schulpoli­tik aus wo soooo viel abge­baut wird.

Habt bzw. hat­tet ihr schon mal Ärg­er mit Recht­en?

Es gibt Rechte in der Stadt aber bis jet­zt gab es noch keine direk­ten Angriffe auf uns.

Ihr seid offen­bar mit dem Bran­den­burg­er Lan­desver­band der Falken ver­bun­den. Seid ihr alle­samt Mit­glieder dort?

Nein, wir sind nicht alle Mit­glieder bei den Falken, aber einige schon.

Wie ord­net ihr euch poli­tisch ein? Was sind die Ziele, die ihr in Rheins­berg erre­ichen wollt?

Wir sind anti­ras­sis­tisch und sozial­is­tisch. Unsere Ziele sind, das Jugendzen­trum zu etablieren und die Jugend in Rheins­berg für Poli­tik und lokale Prob­leme zu sen­si­bil­isieren. Sie sollen ver­ste­hen das auch sie für ihre Rechte und Bedürfnisse ein­ste­hen müssen und soll­ten. Wir hof­fen auf Nach­wuchs für die Gruppe und für das Zen­trum.

Kon­takt zu Fei­ta

Hau­san­schrift (keine Post!)

Schlossstraße 38–40

16831 Rheins­berg

(Pavil­lion auf dem Schul­gelände)

fei­ta AT-ZEICHEN falken-brandenburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Heute ist Anne Frank Tag! Am 12. Juni 2019, dem Geburt­stag von Anne Frank, engagierten sich auch zahlre­iche Schulen gegen Ras­sis­mus — Schulen für Courage, für eine demokratis­che Gesellschaft ohne Anti­semitismus und Ras­sis­mus.
Vom 31.05.–09.06. befand sich die Rotzfreche Asphaltkul­tur auf „Antifrak­tour“ durch Meck­len­burg-Vor­pom­mern und Bran­den­burg. Das Ziel war es, soziale Missstände sicht­bar zu machen, und regionale Aktivist*Innen zu unter­stützen.
Im Land Bran­den­burg gibt es eine Vielzahl an Erin­nerungsstät­ten, Gedenkstät­ten und Frieden­höfen, die an die Befreiung von Ortschaften und Konzen­tra­tions- bzw. Außen­lager erin­nern. Mit dem 8. Mai jährt sich der Tag der Befreiung vom NS.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot