4. Juli 2003 · Quelle: Friko Potsdam

Friedenskundgebung mit Anton Latzko

Die Pots­damer Frieden­sko­or­di­na­tion führt ihre tra­di­tionelle
Mon­tagskundge­bung am 07. Juli 03 um 18.00 Uhr am Platz der Ein­heit,
Pots­dam,
durch. Haup­tred­ner wird dieses Mal Prof. Dr. Anton Lat­zo zum The­ma
“Abrüs­tung statt Sozial­ab­bau” sein.

Wir eracht­en es ger­ade jet­zt als zwin­gend notwendig, unsere Stimme gegen
die
fortschre­i­t­ende Mil­i­tarisierung der Außen­poli­tik und die Gewöh­nung an den
Krieg und seine Fol­gen zu erheben. Auch die EU will jet­zt präven­tiv zur
all­ge­meinen Krisen­ab­wehr weltweit zum Krieg als Mit­tel greifen, wie auf
dem
Gipfel in Thes­sa­loni­ki ein­mütig beschlossen. Dass Krieg keine Prob­leme
löst,
son­dern nur zusät­zliche bere­it­et, zeigt anschaulich das Besatzungsregime
und
der Wider­stand dage­gen im Irak.

Wir laden alle Pots­damer­I­nen her­zlich zu unser­er Kundge­bung ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Wie Ver­schwörungs­the­o­rien unser Denken bes­tim­men — Ver­anstal­tun­gen am 15. Okto­ber in Cot­tbus und am 22. Okto­ber in Pots­dam.
Mittwoch, 07. Okto­ber 2020 um 19.00 Uhr im T‑Werk, Schiff­bauer­gasse 4e in Pots­dam
Wir rufen zur Demon­stra­tion am Don­ner­stag, den 10.9. auf. Start ist um 16 Uhr am Nauen­er Tor in Pots­dam. Wütend und laut wer­den wir bei den Zen­tralen der Regierungsparteien und beim Innen­min­is­teri­um des Lan­des Bran­den­burg protestieren.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot