29. August 2006 · Quelle: SJD - Die Falken Brandenburg

Gedenkstättenfahrt nach Krakau/Auschwitz

8.–15. Okto­ber 2006

Gedenkstät­ten­fahrt nach Krakau/Auschwitz

Krakau an der Weich­sel ist eine geschicht­strächtige Stadt. Schon im Mit­te­lal­ter war sie prächtig und heute pulsiert hier das Leben ein­er mod­er­nen Großs­tadt. Von all dem wer­den wir uns bei Streifzü­gen durch die pol­nis­che Metro­pole ein Bild machen kön­nen.

Vom ehe­ma­li­gen jüdis­chen Vier­tel Kaz­imierz und von Gelände des ehe­ma­li­gen Krakauer Get­tos tren­nen uns nur wenige Tram­sta­tio­nen.

Nicht weit ent­fer­nt von Krakau liegt der Ort Oœwiêcim. Unter seinem deutschen Namen Auschwitz ist er heute ein weltweites Sym­bol des Ter­rors und des Völk­er­mordes. Daneben wurde ab 1941 das gigan­tis­che Lager Birke­nau errichtet.

Wir wollen uns mit der Geschichte beschäfti­gen und uns mit Euch in Diskus­sion­srun­den auseinan­der­set­zen.


8.–15. Okto­ber 2006

Gedenkstät­ten­fahrt nach Krakau/Auschwitz

Teil­nah­me­beitrag 149 ?

Ab 14 Jahren

Anmel­dung unter sjd@falken-brandenburg.de

Sozial­is­tis­che Jugend Deutsch­lands — Die Falken

Lan­desver­band Bran­den­burg

Schul­straße 9

14482 Pots­dam

fon: 0331–5813240

fax: 0331–5813239

mail: sjd@falken-brandenburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Bere­its seit Aus­bruch der Coro­na-Pan­demie fordern zahlre­iche Organ­i­sa­tio­nen die Entzer­rung der Wohn­si­t­u­a­tion in den Sam­melun­terkün­ften, da ein aus­re­ichen­der Schutz vor dem Coro­n­avirus dort nicht gewährleis­tet wer­den kann.
Jede Gesellschaft würde unter diesen Bedin­gun­gen lei­den, doch gibt es spez­i­fis­che Fol­gen, die nur in waren­pro­duzieren­den Gesellschaften oder, anders gesagt, im Kap­i­tal­is­mus auftreten.
Am Son­ntag, dem 21. Juni 2020, fand in Pots­dams Tel­tow­er Vorstadt ein spon­tanes Kiez – und Straßen­fest mit Balkon­musik statt! Rund 300 Gäste schlossen sich der Ver­anstal­tung an.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot