12. Februar 2002 · Quelle: berliner morgenpost

Jugendherberge auf KZ-Gelände

hajo Fürsten­berg — Auf dem Gelände des früheren Frauen-KZ Ravens­brück bei Fürsten­berg (Kreis Ober­hav­el) entste­ht derzeit eine Jugend­her­berge. Sie soll in den ehe­ma­li­gen SS-Auf­se­herun­terkün­ften unterge­bracht wer­den. Die drei Wohn­häuser ver­fü­gen über 88 Bet­ten. Die Her­berge soll ab April als Jugend­begeg­nungsstätte dienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Der Flüchtlingsrat Bran­den­burg, Jugendliche ohne Gren­zen und die Flüchtlings­ber­atung des Ev. Kirchenkreis­es Oberes Havel­land kri­tisieren die Unter­bringungspoli­tik im Land­kreis Ober­hav­el.
Wohin führt der Ruck nach rechts? Am 05.06. lud die Gedenkstätte Sach­sen­hausen zur Diskus­sion darüber, wie Erin­nerungskul­tur in Zeit­en des Recht­srucks lebendig bleiben kann.
5.–12. August in Brück: Anar­chis­tis­ches Som­mer­camp

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot