25. August 2009 · Quelle: JWP Mittendrin

Mittendrin feiert 16. Geburtstag

Programm und Einladung für den 29. August

Der Strafvol­lzug rückt näher!

Das Urteil: 16 Jahre Knast.
Abzuleis­ten in der JVA Mit­ten­Drin — Schinkel­straße 15a in 16816 Neu­rup­pin.

Aber nicht trau­rig sein: denn es spielt ja Gefäng­nisor­ch­ester beste­hend aus:

Hol­ger Burn­er — polit.HipHop

Square Exten­sion - Elec­tro

Bang Johansen — Punk

Frost­brand- Met­al

Stake­out — Rock/Ska

Wie all­ge­mein üblich erhebt die Ver­wal­tung ein Gebühr von 5 Euro.

Sam­stag, 29. August 2009. Haf­tantritt ist pünk­tlich 18 Uhr.

Zudem gibt es eine Feuer­show, einen “Aus­bruchsver­such” und weit­ere
kleinere Belus­ti­gun­gen.

Poten­zielle Gefan­gene kön­nen auch auf unsere Home­page gehen, eine Mail schreiben oder den/die Beamten
ihres/seines Ver­trauens zu Rate ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Anti­semitismus Tötet — Gestern wie Heute. Neu­rup­pin mah­nt und gedenkt der Opfer von Anti­semitismus und Ras­sis­mus
Heute ist Anne Frank Tag! Am 12. Juni 2019, dem Geburt­stag von Anne Frank, engagierten sich auch zahlre­iche Schulen gegen Ras­sis­mus — Schulen für Courage, für eine demokratis­che Gesellschaft ohne Anti­semitismus und Ras­sis­mus.
Vom 31.05.–09.06. befand sich die Rotzfreche Asphaltkul­tur auf „Antifrak­tour“ durch Meck­len­burg-Vor­pom­mern und Bran­den­burg. Das Ziel war es, soziale Missstände sicht­bar zu machen, und regionale Aktivist*Innen zu unter­stützen.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot