25. Februar 2005 · Quelle: MAZ

Naziparolen gegrölt

ZEESEN Ein 17-Jähriger rief mit aus­gestreck­tem Arm am Mittwoch den
Hit­ler­gruß in der Lin­den­straße in Zeesen. Der junge Mann war Pas­san­ten gegen
17 Uhr in ein­er Gruppe lär­mender Jugendlich­er aufge­fall­en. Die Polizei
stellte ihn kurze Zeit später in der Nähe der Alten Försterei. Ein
Alko­holtest ergab 1,5 Promille. Es wurde Anzeige erstat­tet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot