19. August 2003 · Quelle: MAZ

Transparente mit rechtsextremen Inhalten sichergestellt

An der Brücke an der Bun­de­sauto­bahn 20 (km 326,230 in Fahrtrich­tung
Auto­bahnkreuz Uck­er­mark) wur­den am frühen Fre­itag­mor­gen durch Bürg­er zwei
3,75 x 1,25 m sowie 1,70 x 1,60 m nebeneinan­der ange­brachte Trans­par­ente mit
weißem Unter­grund und schwarz­er Schrift fest­gestellt. Recht­sex­treme
Schriftzüge befan­den sich auf den Trans­par­enten, welche durch die Polizei
sichergestellt und eine Anzeige gemäß § 86 a StGB gefer­tigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am 29.07.2020 demon­stri­erten Bewohner*innen auf dem Gelände der Sam­melun­terkun­ft in Stahns­dorf, um die Öffentlichkeit auf ihre des­o­late Sit­u­a­tion aufmerk­sam zu machen.
Die Ini­tia­tive für einen Gedenko­rt ehe­ma­liges KZ Uck­er­mark e.V. arbeit­et daran, die Geschichte des ehe­ma­li­gen Jugend­konzen­tra­tionslagers zu erforschen, Kon­takt zu Über­leben­den und ihren Ange­höri­gen zu suchen und zu erhal­ten und auf dem Gelände einen würdi­gen Gedenko­rt zu gestal­ten. Ein Teil dieser Arbeit sind jährlich stat­tfind­ende Bau- und Begeg­nungscamps.
Am Sam­stag den 20.06.2020, also diesen Sam­stag, wird in Tem­plin eine Demon­stra­tion der AfD stat­tfind­en. Wie auch schon im Mai in Pren­zlau wird dabei nichts weit­er als rechte Het­ze propagiert. Wir sagen Nein!

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot