14. Juni 2002 · Quelle: ASN

www.asncottbus.org

Hal­lo Infori­ot-LeserIn­nen

nach langer Offline-Exis­tenz, Serverumzug, fiesen tech­nis­chen Hin­ter­häl­ten, neuem konzept und run­dum schniekem out­fit sind wir offiziell seit 12.06.02 | 23.36 wieder da.

Warum diese Seite?

Diese seite ist. Und daran wird sich nur vielle­icht was ändern.

Außer­dem ist sie da. Und zwar dazu, Ein­blick ins ASN zu geben; zu zeigen wer wir sind, was wir machen, wo wir was machen und wom­it wir uns beschäfti­gen.

Dann soll sie auch einen Überblick geben, was in * cot­tbus * bran­den­burg * dem Rest der Welt so passiert — oder zumin­d­est auf Seit­en zu ver­weisen, die einen solchen Überblick geben.

Anson­sten ist sie Archiv, Aus­tauschort (wir ham ja ein Gäste­buch und ein Diskus­sion­fo­rum) und lokaler Ter­minkalen­der (sicher­lich unvoll­ständig — liegt aber auch an euch).

Am Ende ist sie ein­fach unsa! Bas­ta!

Das State­ment ist kurz, asncottbus.org sicher­lich noch lange nicht fehler­frei und Infori­ot ist sowieso bess­er…

Aber trotz­dem: Besucht mal www.asncottbus.org oder mailt an mail@asncottbus.org

bis dahin…

euer ASN Cot­tbus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Clubs zu, Anlage an! Auch die Cot­tbuser Clubs, Bars und Kneipen haben seit drei Wochen die Türen zu. Doch jet­zt lädt die Szene am Son­ntag zu einem Wieder­hören ein. Pünktlich 20.30 Uhr präsen­tiert sie den Song WO zur Coro­n­azeit “Die Wüste lebt”.
Nicht nur zu Coro­na-Zeit­en hat die Cot­tbuser Club­szene ein vielschichtiges Prob­lem! Mal zu laut, mal zu wenig Gäste, mal nicht die richtige Genehmi­gung, kaum Förderung, meist finanziell “auf Kante”…
Auf ein Bier mit Kalb­itz: Rund 90 AfD-Anhän­gerIn­nen und andere Recht­sex­treme wet­terten gegen Bill Gates und „elitäre Cliquen im Hin­ter­grund“. Außer­dem wurde ein DGB-Ban­ner beschädigt.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot