9. April 2004 · Quelle: Jugend Antifa Belzig

Belziger Antifaschisten von der Anti-Antifa Belzig denunziert

In der Nacht vom 8. zum 9. April sind die Häuser zweier stadt­bekan­nter Antifaschis­ten mit Aufk­le­bern der “Anti-Antifa Belzig” bek­lebt wor­den. Ver­ant­wortlich dafuer scheint die Belziger “Preussis­che Aktions­front” unter
Pas­cal Stolle zu sein, der hat­te sich in den let­zten Tagen des öfteren mit Infori­ot-Kom­mentaren sehr aktiv gezeigt. Hier betont er: “wir wis­sen wo ihr wohnt und wer­den euch das auch zeigen auf unsere art. denn der ns wird als einziges siegen und ein neues reich her­vor brin­gen. preussis­che Aktions­front”.

Ein inzwis­chen geloeschter Kom­men­tar auf Infori­ot, welch­er unter dem sel­ben Syn­onym “Gott” gepostet wurde, spricht die Antifaschis­ten und ihre Fam­i­lien mit Namen und Adresse direkt an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot