11. Juni 2006 · Quelle: Antifaschistische Recherchegruppe

Brandanschlag auf ODF — Denkmal

Am frühen Sam­stag­mor­gen waren linksori­en­tierte Jugendliche gegen 0.30 Uhr in Rathenow auf einen bish­er unbekan­nten Mann aufmerk­sam gewor­den, der auf dem Denkmal der Opfer des Faschis­mus (ODF) am Platz der Frei­heit eine brennbare Flüs­sigkeit entzün­dete, “Sieg Heil” skandierte und dann ver­schwand. Sekun­den später bre­it­ete sich die bren­nende Flüs­sigkeit über einen Teil des Mah­n­mals aus, verur­sachte aber auf­grund der Feuer­fes­tigkeit des Mate­ri­als aber nur ger­ingfügige Schä­den an dem erst vor kurzem sanierten Bauwerk.
Sich in der Nähe aufhal­tende linksori­en­tierte Jugendliche löscht­en schließlich das Feuer, während eben­falls in der Nähe befind­liche Polizeistreifen — bish­er erfol­g­los — ver­sucht­en den Täter zu schnappen. 

Bere­its in der Nacht zum 9. Mai 2006 hat­ten unbekan­nte Täter einen Anschlag auf eine Gedenkstätte in Rathenow verübt. Die Ein­gangsplakette des sow­jetis­chen Ehren­fried­hofes in der Fer­di­nand Las­salle Straße wurde damals mit Aufk­le­bern der “Meck­len­bur­gis­chen Aktions­front” verunstaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Rathenow — In Rathenow wird seit Wochen gegen die Coro­na-Schutz­maß­nah­men der Bun­desregierung demon­stri­ert. Die Demon­stra­tio­nen scheinen bürg­er­lich. Doch extrem Rechte fachen die Proteste an
In Bies­dorf begin­nt der Zeltauf­bau, bewacht von “Ger­man Secu­ri­ty” aus Falkensee. Verbindung zu OK und Neon­aziszene, insb. zur mil­i­tan­ten Brud­er­schaft “Ham­mer­skins”, die auch den NSU unterstützte. 
An Woch­enende gelang es der Berlin­er AfD nach mehreren Ver­suchen ihren Lan­desparteitag abzuhal­ten. Auswe­ichen mussten sie dafür nach Bran­den­burg. Hier erwarteten den angereis­ten Delegierten ein laut­stark­er Protest.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot