21. Juli 2003 · Quelle: MAZ

Deutlich

Deut­liche Worte fand der Lan­desvor­sitzende des Reservis­ten­ver­ban­des
Bran­den­burg Man­fred Hilden­brand am Sonnabend auf dem Emp­fang anlässlich des
zehn­jähri­gen Beste­hens der Reservis­tenkam­er­ad­schaft Luck­en­walde. Er
verurteilte mit Nach­druck recht­sex­treme Auss­chre­itun­gen, Anschläge und Tat­en
im Land Bran­den­burg. Auch Jörg Schön­bohm, Bran­den­burgs Innen­min­is­ter,
dis­tanziert sich in der Infor­ma­tions­broschüre “Der Bran­den­burg­er Reservist”
wörtlich von “recht­sex­tremen Ten­den­zen und Frem­den­feindlichkeit”. Damit
rückt nicht zulet­zt der Begriff der “Kam­er­ad­schaft­spflege”, der auch in der
Reservis­tenkam­er­ad­schaft Luck­en­walde einen “hohen Stel­len­wert” ein­nimmt, für
die bre­ite Öffentlichkeit in ein etwas anderes Licht. Diskus­sio­nen über Sinn
und Inhalt der Kam­er­ad­schaft hat­te es unter anderem in der Frei­willi­gen
Feuer­wehr Treb­bin gegeben.

Die Reservis­ten sehen sich als Brücke zwis­chen den Aktiv­en der Bun­deswehr
und der Gesellschaft, und sie leis­ten dabei ihren Anteil an frei­williger,
ehre­namtlich­er Arbeit. In diesem Sinne sind Katas­tro­phen­schutz und
Kriegs­gräber­für­sorge gute Beispiele für kam­er­ad­schaftlich­es Miteinan­der und
Tra­di­tion­spflege im zivilen Umfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Infori­ot — Zum “Tag der Deutschen Ein­heiT” ruft „Der III. Weg“ zu ein­er großen Demon­stra­tion nach Berlin-Hohen­schön­hausen. Ganz vorne mit dabei wer­den Neon­azis aus Bran­den­burg sein.
Wir, die Flüchtlinge aus der Gemein­schaft­sun­terkun­ft in Großbeeren, haben beson­ders in den let­zten 3 Monat­en erlebt, dass unser Leben für die Behör­den und die Zivilge­sellschaft in Deutsch­land keine Rolle spielt: Auf engem Raum sind wir unterge­bracht.
Am 29.07.2020 demon­stri­erten Bewohner*innen auf dem Gelände der Sam­melun­terkun­ft in Stahns­dorf, um die Öffentlichkeit auf ihre des­o­late Sit­u­a­tion aufmerk­sam zu machen.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot