23. November 2005 · Quelle: MOZ

Erinnerung an Gefallene

Ratz­dorf — Die Pfar­rerin der evan­ge­lis­chen Kirchenge­meinde Neuzelle-Wellmitz/Ratz­dorf Judith Natho wei­hte Gedenk­tafeln, die am Fuße des Kriegerdenkmals in Ratz­dorf ange­bracht wur­den. Darauf sind die Namen der Gefal­l­enen des 2. Weltkrieges aus der ein­sti­gen Kirchenge­meinde Ratzdorf/Kuschern verewigt. Nach einem Trompe­ten­so­lo sprach Orts­bürg­er­meis­ter Har­ald Göritz zu den Anwe­senden. Er mah­nte, die Opfer nie zu vergessen und alles gegen Unfrei­heit und Ter­ror zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am 25. Novem­ber, dem „Inter­na­tionalen Tag zur Besei­t­i­gung von geschlechtsspez­i­fis­ch­er Gewalt an Frauen*“, laden Women in Exile&Friends und lokale Ini­tia­tiv­en zu ein­er Kundge­bung in Eisen­hüt­ten­stadt vor der Erstauf­nah­meein­rich­tung ein.
Zum Antikriegstag, am Mittwoch, den 1. Sep­tem­ber 2021, plant das Net­zw­erk ‘Uck­er­mark Naz­ifrei’ eine Pea­cepa­rade durch Pren­zlau. Die Kundge­bung wird durch ein buntes Kul­tur­pro­gramm mit Rede­beiträ­gen, The­ater, Live­musik und einem Pick­nick gestaltet.
Beken­ner­schreiben: Wir haben in der Nacht vom 25. auf den 26. Mai 2021 die Stromver­sorgung der Baustelle der Tes­la-Giga-Fab­rik in Grün­hei­de bei Berlin gekappt, indem wir an sechs überirdisch ver­legten Hochspan­nungsk­a­beln Brand gelegt haben.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot