19. September 2014 · Quelle: transtagung-potsdam.de

Erste Transtagung in Potsdam

2. bis 5. Oktober: Konferenz für Transpersonen in Potsdam

Wir laden ein auf die erste Transta­gung in Pots­dam vom 3. bis 5. Okto­ber 2014.
Nach­dem die Transta­gun­gen in den let­zten Jahren so immens gewach­sen sind, haben wir uns zu einem Schw­er­punkt in der Ziel­gruppe entsch­ieden: Im Zen­trum soll das The­ma (trans*) Männlichkeit ste­hen. Es sind aber alle ein­ge­laden, die die Tagung inter­essiert, egal
welch­es gen­der, ob trans*, cis, bei­des, alles oder weder*noch. Also auch Frauen und Weib­lichkeit­en sind her­zlich eingeladen.
Uns geht es um einen pos­i­tiv­en und reflek­tierten Bezug auf Mann sein und Männlichkeit. Dazu gehört die Reflek­tion von männlichen
Priv­i­legien, eben­so wie der Aus­tausch darüber, was uns an unser­er eige­nen Männlichkeit, Maskulin­ität oder Nichtweib­lichkeit am Herzen
liegt. Von Fre­ita­gnach­mit­tag bis Son­ntag­mit­tag find­en über 20 Work­shops und Vorträge zu den The­men kör­per­liche Tran­si­tion, Sex und Beziehung, Kul­tur und Gesellschaft, statt. Für spon­tane Ver­net­zun­gen, Aus­tauschrun­den und Exper­i­mente gibt es Open Spaces. Außer­dem wird es immer auch ein Ange­bot zu Sport & Kör­per­erfahrung geben.
Anmel­dung, Pro­gramm und Infos hier:
www.transtagung-potsdam.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Die heuti­gen Veröf­fentlichun­gen von Frag­Den­Staat, rbb und dem ARD-Poli­tik­magazin Kon­traste führen vor Augen, zu welchen frag­würdi­gen Mit­teln das Bran­den­burg­er Innen­min­is­teri­um greift, um den Bau eines  Abschiebezen­trums am BER durchzusetzen.
Das Bünd­nis “Abschiebezen­trum BER ver­hin­dern” startet heute (04.07.2022) eine
Online-Aktionswoche gegen “Hard­er und Part­ner” – der Abschiebein­vestor soll das
geplante Abschiebezen­trum am Flughafen BER bauen.
An die Evan­ge­lis­che Kirche: Ver­ant­wor­tung JETZT. Protest entkrim­i­nal­isieren! Aufruf zur Demo “Gar­nisonkirche stop­pen”: Dien­stag, 7. Juni, 17 Uhr Start Am Grü­nen Git­ter 1, Frieden­skirche / Sitz des Ev. Kirchenkreis­es Potsdam 

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot