6. September 2005 · Quelle: Grünbär-Naturkost-Team

Erster Bioladen in Bernau

Wir laden alle her­rlich zu Eröff­nung des ersten Bernauer Bio­ladens ein

Grün­bär-Naturkost” eröffnet am Sam­stag, dem 17. Sep­tem­ber 2005 um 10 Uhr in der Berlin­er Straße 52 (am Parkein­gang) in Bernau mit tollem Pro­gramm:

10.00 Uhr offizielle Eröf­fung mit Umtrunk

10.30 Uhr zauber­hafte Musik mit Mara von der Ferne und Clemens Koch

10.45 Uhr eine fan­tastis­che Akro­batik­show

11.15 Uhr mehr Musik

bis 14.00 Uhr Verkos­tung und Verkauf von aller­lei ökol­o­gis­chen und regionalen Leck­ere­in; buntes Kinder­pro­gramm

Wir fre­unen uns auf ihr kom­men, Ihre Neugierde und Ihren Appetit

Das Grün­bär-Naturkost-Team

!!! In der Woche vom 19. bis 24. Septermber 2005 find­et bei Grün­bär-Nar­turkost eine Aktionswoche mit vie­len Über­raschun­gen statt !!!

Berlin­er Str.52 (Park­seite), 16321 Bernau

Tel: 03338–459648, Fax: 03338–459638

Öff­nungszeit­en:

Mo-Fr: 9 — 18 Uhr

Sa: 9 — 13 Uhr

www.gruenbaer-naturkost.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Barn­im – Am 10.10.2019 wur­den in ein­er koor­dinierten Aktion Geflüchtete aus ver­schiede­nen Orten in Bran­den­burg von der Polizei abge­holt und zwangsweise in die Botschaft des Tschad nach Berlin gebracht.
Barn­im – Schul­ter­schluss mit NPD und das Ausleben von Law and Order Phan­tasien – Hans Link ist Box­train­er, Chef ein­er Secu­ri­ty Fir­ma unter dessen Deck­man­tel er Anti-Antifa Recherche betreibt.
Bernau – Das Net­zw­erk für Weltof­fen­heit lädt zum Erzählcafé am 01.11.2019 um 19.00 Uhr in der Galerie Bernau. Der Abend dient zum Aus­tausch von erlebten Geschichte(n) zu 1989 aus unter­schiedlichen per­sön­lichen Per­spek­tiv­en.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot