Falkensee (Havel­land) Unbekan­nte haben in der Nacht zum Son­ntag ein Wohn­haus im Stadt­teil Falken­höh beschmiert. Die Bewohn­er stell­ten am Mor­gen ein Hak­enkreuz und eine rechte Losung an der Straßen­front des Dop­pel­haus­es fest. Ver­mut­lich hat­ten die Täter am Haus im Freien verbliebene Straßen­malkrei­de für ihre Schmier­ereien benutzt. Die Polizei nahm eine Anzeige auf, um die Besei­t­i­gung der Sym­bole küm­merten sich die Bewohner. 

Inforiot