16. November 2002 · Quelle: Inforiot

Junge Freiheit: Schönbohm kanns nicht lassen

Bran­den­burgs Innen­min­is­ter Schön­bohm hat der neurecht­en Wochen­zeitung “Junge Frei­heit” ein Inter­view gegeben. In der aktuellen Aus­gabe ist der Text erschienen und auf der Zeitungs-Home­page nach­les­bar: www.jungefreiheit.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot