28. Februar 2008 · Quelle: MAZ

Kinder verantwortlich für Graffiti-Schmierereien

Kinder sind für Schmier­ereien ver­ant­wortlich, die am Mittwochmor­gen an zwei Schulen in Forst prangten.

Ein Elfjähriger gab zu, zusam­men mit einem Fre­und (11), der selb­st Schüler der Ein­rich­tung in der Frank­furter Straße ist, diese Sachbeschädi­gun­gen und auch andere Straftat­en im Stadt­ge­bi­et Forst began­gen zu haben.

Weit­ere Ermit­tlun­gen und Befra­gun­gen der bei­den Tatverdächti­gen führten schließlich zur Aufk­lärung von min­destens 15 Farb­schmier­ereien. Bei den Tatorten han­delt es sich zumeist um Hau­sein­gangstüren, Fen­ster­scheiben und Briefkästen, bzw. Glas- und Klei­der­con­tain­er im Bere­ich der Cot­tbuser und Berlin­er Straße. Die zu den Sachbeschädi­gun­gen benutzten Stifte wur­den teil­weise, so die Elfjähri­gen, in einem Forster Einkauf­s­markt gestohlen. Die durch diese Straftat­en ent­standene Schaden­shöhe ist zurzeit noch nicht bezifferbar.

Das Duo, das bere­its mehrfach wegen ähn­lich­er Delik­te polizeilich bekan­nt ist, war bere­its in der let­zten Woche bei der Polizei vorstel­lig und ver­sprach Besserung. Das Jugen­damt wurde entsprechend der vor­liegen­den Erken­nt­nisse informiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Beiträge aus der Region

Im August 2022 jähren sich die pogro­mar­ti­gen Auss­chre­itun­gen in
Cot­tbus-Sach­sendorf zum 30. Mal. Vom 29.08.1992 bis zum 31.08.1992 haben
Nazis und Rassist:innen dort eine Geflüchtete­nun­terkun­ft ange­grif­f­en und
ver­sucht diese in Brand zu setzten.
Anlässlich des Hous­ing Action Days haben Cot­tbuser Wohnge­mein­schaften, Haus­pro­jek­te und Bau­grup­pen sich gemein­sam in einem offe­nen Brief an die Stadt gewandt, um mehr Platz für gemein­schaftlich­es Wohnen in Cot­tbus einzufordern
Demon­stra­tion am 1. Mai 2022 in Cottbus

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot