14. September 2003 · Quelle: JDJL

Light the Feminists fire!

Sem­i­nar zu fem­i­nis­tis­ch­er The­o­rie vom 19. bis 21. Sep­tem­ber

Schw­er­punkt dieses Sem­i­nars wird es sein, Grund­la­gen der Fem­i­nis­tis­chen
Philoso­phie zu erläutern. Wir wer­den uns unter anderem mit den Anfän­gen der
Geschlechter­forschung auseinan­der­set­zen. Zwar wird dieses Sem­i­nar vor allem
ein the­o­retis­ches sein, Vorken­nt­nisse sind den­noch nicht notwendig. Außer­dem
wer­den wir Diskus­sio­nen führen kön­nen, zu Fra­gen die wir haben oder die aus
den Tex­ten entste­hen, bspw. Was sind sex & gen­der? Was ist
Dif­feren­zfem­i­nis­mus? Wie kann die Dekon­struk­tion des Geschlechts
funk­tion­ieren? …

Das Sem­i­nar begin­nt am Fre­itag gegen 18 Uhr in der JH Münchehofe (30 Minuten
zu Fuß vom Bahn­hof Obers­dorf) und endet Son­ntag um 13 Uhr. Teil­nahm­beitrag
beträgt für JD/JL — Mit­glieder 12 Euro, für alle anderen 15 Euro — darin
sind Unterkun­ft, Verpfle­gung und Sem­i­n­ar­ma­te­ri­alien enthal­ten.

Anmel­dung und weit­ere Infor­ma­tio­nen erhal­tet Ihr am besten per Email über post@jdjl-brandenburg.de oder per Post: JD/JL Bran­den­burg, Stahns­dor­fer Str. 100, Pots­dam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

In diesem Jahr gab es erst­ma­lig zwei Gedenkver­anstal­tun­gen, um an die Schreck­en der Novem­ber­pogrome zu erin­nern.
Unter dem Titel „Improv for Future“ begann das 9. Pots­damer Improthe­ater Fes­ti­val.
Pots­dam – Podi­ums­diskus­sion und Kurz­film zu Utopi­en eines demokratis­chen Sozial­is­mus 1989 und 2019. Am 08.11. von 19:00 — 21:30 Uhr im frei­Land

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot