24. Mai 2005 · Quelle: MAZ

Mehr Demonstranten

(mg, MAZ) INNENSTADT Einen ver­schärften Sozial­ab­bau erwarten die Teil­nehmer der Mon­tags­demon­stra­tion für den Fall, dass die Union die für den Herb­st angekündigten Neuwahlen gewin­nt. “Mit Stoiber und Merkel würde es noch schlim­mer”, sagte Horst Jäkel vom Aktions­bünd­nis gegen Hartz IV gestern vor den rund 40 Demon­stran­ten am Platz der Ein­heit. Das Ergeb­nis der Wahl in Nor­drhein-West­falen schien trotz des Regens erst­mals wieder mehr Prostestier­er auf die Straße gelockt zu haben. “Wir kön­nen uns vorstellen, was auf uns zukommt”, so der PDS-Stadtverord­nete Her­bert Schlomm, “es wird schwarz in Deutsch­land.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot