19. März 2005 · Quelle: GIB

Mini-Anti-Lager-Action-Tour

Kundge­bung

Bahns­dorf (Flüchtlingslager)

02.04.2005

11:30 Uhr

Zum €paweit­en „Aktion­stag für die Bewe­gungs­frei­heit und gegen
men­schen­ver­ach­t­ende Flüchtlingslager“ wird es am 2. April 2005 bei der
Aus­län­der­be­hörde in Sen­ften­berg und im zwölf Kilo­me­ter entfernten
Internierungslager in Bahns­dorf (Land­kreis Ober­spree­wald-Lausitz in
Bran­den­burg) Aktio­nen für Bewe­gungs­frei­heit und Bleiberecht geben. Den
Aufruf gibt es hier.

Um 11:30 begin­nt die Auf­tak­tkundge­bung direkt vor dem Flüchtlingslager in
Bahns­dorf. Das Lager in Bahns­dorf soll besichtigt wer­den. Anschießend gibt
es eine Demo durch Bahnsdorf. 

Demon­stra­tion

Bahn­hof in Senftenberg

02.04.2005

13:30 Uhr

Demon­stra­tion in Sen­ften­berg. Ihr soll es unter anderem vor der
Aus­län­der­be­hörde Aktio­nen geben.
Zum €paweit­en „Aktion­stag für die Bewe­gungs­frei­heit und gegen
men­schen­ver­ach­t­ende Flüchtlingslager“ wird es am 2. April 2005 bei der
Aus­län­der­be­hörde in Sen­ften­berg und im zwölf Kilo­me­ter entfernten
Internierungslager in Bahns­dorf (Land­kreis Ober­spree­wald-Lausitz in
Bran­den­burg) Aktio­nen für Bewe­gungs­frei­heit und Bleiberecht geben. Den
Aufruf gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Die heuti­gen Veröf­fentlichun­gen von Frag­Den­Staat, rbb und dem ARD-Poli­tik­magazin Kon­traste führen vor Augen, zu welchen frag­würdi­gen Mit­teln das Bran­den­burg­er Innen­min­is­teri­um greift, um den Bau eines  Abschiebezen­trums am BER durchzusetzen.
Das Bünd­nis “Abschiebezen­trum BER ver­hin­dern” startet heute (04.07.2022) eine
Online-Aktionswoche gegen “Hard­er und Part­ner” – der Abschiebein­vestor soll das
geplante Abschiebezen­trum am Flughafen BER bauen.
Die Staat­san­waltschaft Cot­tbus muss den aktuellen Polizeiskan­dal in Dahme-Spree­wald gründlich aufk­lären und hier­für auch das Umfeld des verdächti­gen Polizis­ten ausleuchten.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot