24. November 2007 · Quelle: Welt Online

Nach Brandanschlag auf Asia-Imbiss sechs Tatverdächtige in Haft

Eber­swalde (dpa/bb) — Zwei Monate nach einem frem­den­feindlichen Bran­dan­schlag auf einen Asia-Imbiss in Eber­swalde (Barn­im) sind sechs Tatverdächtige ver­haftet wor­den. Darunter sind ein 21-Jähriger und eine 19-Jährige aus Eber­swalde, wie die Polizei und die Staat­san­waltschaft Frank­furt (Oder) mit­teil­ten. Sie hät­ten ges­tanden und die Ermit­tler auf die Spur der weit­eren Verdächti­gen aus Eber­swalde, Biesen­thal und Wiese­nau geführt. Damit kon­nten nach Angaben der Behör­den 18 weit­ere Straftat­en aufgek­lärt wer­den. Es wurde unter anderem wegen Volksver­het­zung und Ver­wen­dung von Kennze­ichen ver­fas­sungswidriger Organ­i­sa­tio­nen ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am kom­menden Don­ner­stag organ­isiert die AfD eine Ver­anstal­tung mit Alice Wei­del. Anders als die let­zten Ver­anstal­tun­gen nicht im Mit­telpunkt der Erde, son­dern im Gemein­de­saal. Auch dort zeigen wir, dass die AfD in Bran­den­burg nicht mit willkom­men ist
Am Rande der let­zten Mon­tags­de­mo der selb­ster­nan­nten “Frank­furter Freigeis­ter”, kam es zu min­destens einem Über­griff auf Pressevertreter*innen. Das Bünd­niss “Kein Ort für Nazis in Frank­furt (Oder)” zeigt sich sol­i­darisch mit den Betroffnen.
Save the Date: Das JWD Camp ist wieder da. Wie immer gibt es: Work­shops, Ver­net­zung, Kino, Konz­erte und vieles mehr.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot