6. September 2013 · Quelle: Bad Belzig rechtsaussen

NPD Infostand am Samstag

Für Samstag den 07.09.2013 hat die NPD von 10:30 bis 12:30 Uhr einen Infostand vor dem Rathaus Bad Belzig angemeldet.

Alle demokratis­chen Kräfte verurteilen die ras­sis­tis­che Het­ze der NPD, in ihrem Pro­gramm, in ihrer Wahlwer­bung. Es ist Zeit, das auch in Bad Belzig deut­lich zu machen. Die Linke wird eine Protes­tak­tion polizeilich anmelden. Bünd­nis 90/DieGrünen haben am gle­ichen Tag einen Info­s­tand für eine Gege­nak­tion. Bitte leit­et die Infor­ma­tion schnell­st­möglich weit­er!

Der Info­s­tand mor­gen ist nicht der erste Ver­such der NPD in Belzig und der Region Fuß zu fassen. Bere­its am 23.03.13 führte der NPD-Kreisver­band Hav­el-Nuthe in Bad Belzig, Niemegk und Beelitz eine Wan­der­mah­nwache durch. In den let­zten Wochen,getragen durch den Wahlkampf, wur­den in Belzig immer wieder Flug­blät­ter verteilt.

Alle Infor­ma­tio­nen zu Recht­sex­trem­is­mus in Belzig und Umge­bung find­et ihr auf http://badbelzigrechtsaussen.blogsport.de/ .

In der Chronik find­et ihr Aktiv­itäten und Über­griffe durch Neon­azis von 1990 bis heute.
http://badbelzigrechtsaussen.blogsport.de/chronik/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

5.–12. August in Brück: Anar­chis­tis­ches Som­mer­camp
Im Land Bran­den­burg gibt es eine Vielzahl an Erin­nerungsstät­ten, Gedenkstät­ten und Frieden­höfen, die an die Befreiung von Ortschaften und Konzen­tra­tions- bzw. Außen­lager erin­nern. Mit dem 8. Mai jährt sich der Tag der Befreiung vom NS.
Am 29.11.2018 berichtete die MAZ über eine NPD- Bürg­er­wehr in Bad Belzig. Als Belziger Forum e.V. gegen Recht­sex­trem­is­mus und Gewalt möcht­en wir hierzu Stel­lung beziehen.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot