25. November 2005 · Quelle: RBB online

Oder-Spree verstärkt Suchtprävention

Der Land­kreis Oder-Spree will die Sucht­präven­tion für Jugendliche ver­stärken. Auf ein­er Fach­ta­gung am Mittwoch sucht die Arbeits­ge­mein­schaft Sucht­präven­tion nach Möglichkeit­en, das Rauchen sowie den Dro­gen- und Alko­holkon­sum von Jugendlichen einzuschränken.

Sie möchte ein flächen­deck­endes Ange­bot für den Land­kreis auf­bauen. An der Fach­ta­gung nehmen auch Ord­nungs­be­hör­den und Polizeivertreter teil. Sie sollen stärk­er als bish­er in die Sucht­präven­tion ein­be­zo­gen wer­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot