14. Februar 2002 · Quelle: berliner zeitung

PDS fordert erneut Härtefallkommission

Angesichts der erneut von Abschiebung bedro­ht­en Fam­i­lie Nguyen in Alt­lands­berg dringt die PDS auf eine Härte­fal­lkom­mis­sion für Bran­den­burg. Ein solch­es Gremi­um könne die indi­vidu­elle Sit­u­a­tion von Aus­län­dern berück­sichti­gen und notwendi­ge human­itäre Entschei­dun­gen tre­f­fen, sagte PDS-Lan­deschef Ralf Christof­fers am Mittwoch in Pots­dam. Das Schick­sal der Fam­i­lie Nguyen sei “beschä­mend” für Bran­den­burg. Der Wider­spruch der Nguyens gegen die Befris­tung der Dul­dung bis zum 3. April war abgelehnt wor­den. Dage­gen sind Rechtsmit­tel ein­gelegt wor­den. Die Alt­lands­berg­er Kirchenge­meinde hat angekündigt, im Not­fall Kirchenasyl zu gewähren. Seit dem Woch­enende läuft eine Unter­schrifte­nak­tion für die seit elf Jahren in Deutsch­land lebende Familie. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Wir, die bei­den Pots­damer Anti­re­pres­sion­sstruk­turen, rufen euch dazu auf, noch inner­halb der bei­den kom­menden Monate einen Per­son­alausweis ohne gespe­icherte Fin­ger­ab­drücke zu beantragen.
Die Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt ist Teil des Alter­na­tiv­en Jugend­pro­jek­tes 1260 e.V.. Wir sind seit vie­len Jahren in der Region aktiv und haben gestern unsere Chronik rechter Vor­fälle in Märkisch-Oder­land veröffentlicht.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot