14. September 2002 · Quelle: märkische allgemeine

Potsdam: Rechte Parolen gegrölt

Pots­dam — Durch einen Bürg­er­hin­weis wurde die Polizei am Don­ner­stag gegen 23.40 Uhr davon informiert, dass in Pots­dam West auf der Zep­pelin­straße rechte Parolen zu hören waren. Die vier jun­gen Män­ner (19;19;22;24) aus Meck­len­burg-Vor­pom­mern waren angetrunk­en in Rich­tung Innen­stadt unter­wegs. Eine Polizeistreife nahm sie in Gewahrsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot