25. Oktober 2008 · Quelle: MOZ

Rechte Jugendliche

Über das The­ma Recht­sex­trem­is­mus will die Stadt Wriezen an einem Run­den Tisch berat­en. Wie Bürg­er­meis­ter Uwe Siebert mit­teilte, find­et die Ver­anstal­tung am 5. Novem­ber um 18?Uhr im Rathaus statt. Es soll um “junge Men­schen, die sich hier in der Stadt als rechts empfind­en” gehen. Spez­i­fis­che Vor­fälle hat es laut der Polizei in Bad Freien­walde nicht gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Ver­anstal­tungsrei­he und Gedenkkundge­bung in Straus­berg zur zehn­jähri­gen Selb­stent­tar­nung des NSU
Pressemit­teilung des VVN-BdA MOL zum Dieb­stahl an der Gedenk­tafel für antifaschis­tis­che Widerstandskämpfer*innen in Gamengrund. 
Bunte Kundge­bung mit Büh­nen­pro­gramm gegen alte und neue Nazis in Bad Freien­walde. 14. August ab 11 Uhr auf dem Marktplatz.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot