25. Juni 2004 · Quelle: Kampagne Potsdam

Rock gegen das Schloss verboten

Diese Mel­dung ist hin­fäl­lig — Das Fes­ti­val wurde wieder genehmigt: Artikel

Demo Sam­stag 26.06.

16 Uhr, Lust­garten

Drei Tage vor dem von uns lange geplanten Open Air “Rock gegen das Stadtschloss” hat die Stadtver­wal­tung Pots­dam die Ver­anstal­tung ver­boten.

WIR WOLLEN UNS DAS NICHT GEFALLEN LASSEN.

Für Sam­stag, 26.06. wird eine Protest­de­mo angemeldet


Gegen den Auf­bau ein­er Stadtschloßkopie!

Gegen eine Kul­tur­poli­tik nach Gut­sher­re­nart

Gegen Pots­dam als €päis­che Kul­turhaupt­stadt

Mehr Infos

Infos zum geplanten Wieder­auf­bau des Stadtschloßes gibt es auf fol­gen­den Web­seit­en:

kampagne-potsdam.de

buergerbegehren-stadtschloss.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Infori­ot — Zum “Tag der Deutschen Ein­heiT” ruft „Der III. Weg“ zu ein­er großen Demon­stra­tion nach Berlin-Hohen­schön­hausen. Ganz vorne mit dabei wer­den Neon­azis aus Bran­den­burg sein.
Wie Ver­schwörungs­the­o­rien unser Denken bes­tim­men — Ver­anstal­tun­gen am 15. Okto­ber in Cot­tbus und am 22. Okto­ber in Pots­dam.
Mittwoch, 07. Okto­ber 2020 um 19.00 Uhr im T‑Werk, Schiff­bauer­gasse 4e in Pots­dam

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot