3. April 2003 · Quelle: MOZ

Samstag ist Deligiertenversammlung der Schillpartei in Kloster Lehnin

Pots­dam (ddp-lbg). Der Bran­den­burg­er Lan­desver­band der Partei
Rechtsstaatlich­er Offen­sive (Schill-Partei) kommt am Sam­stag zu einer
Delegierten­ver­samm­lung zusam­men. In Kloster Lehnin soll ein neues
Programm
ver­ab­schiedet wer­den, sagte am Don­ner­stag Lan­deschef Dirk Weßlau. Dabei
gehe
es um The­men wie Wirtschaft, Fam­i­lie und innere Sicherheit. 

Dem Pro­gram­men­twurf zufolge set­zt die Schill-Partei auf die Förderung
von
«Selb­ständigkeit und Mit­tel­stand» sowie «Ein­steiger­tar­ife» für
Landzeitar­beit­slose. Im Bere­ich Bil­dung sollen einheitliche
Aus­bil­dungs- und
Erziehungskonzepte für Kindergärten, Vorschulen und Schulen entwickelt
wer­den. Für die Grund­schule wer­den deutsch­landweit einheitliche
Lehrpläne
gefordert. 

Darüber hin­aus wen­det sich die Schill-Partei gegen Einsparun­gen bei der
Polizei. Zudem sieht der Pro­gram­men­twurf eine «kon­trol­lierte
Zuwanderung»
von Aus­län­dern vor. Das Recht auf Asyl soll aus dem Grundgesetz
gestrichen
und als ein­fach­es Gesetz geregelt wer­den. Zudem wird die Aufhe­bung der
Rechtsweg­garantie bei Asylver­fahren verlangt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Sowohl AfD als auch die herrschende Poli­tik sind spal­ter­isch und ver­logen. Impfen ist momen­tan sehr wichtig und ret­tet Leben. Aber wer seit Jahren die Aus­beu­tung im Gesund­heitssys­tem und eine Entsol­i­darisierung in der Gesellschaft betreibt, darf sich über das aktuelle Mis­strauen nicht wundern.
Brandenburg/ Hav­el — In Brandenburg/Havel ver­sam­melten sich am Mon­tag etwa 40 Per­so­n­en gegenüber dem Neustädtis­chen Markt. Sie waren dem öffentlichen Aufruf von „Bran­den­burg ste­ht auf“ gefolgt. 
Mit öffentlichem Geld finanziert wird mit­tler­weile 4 Jahre an der Kopie des Turms der Gar­nisonkirche gear­beit­et. Damals, am 29.10.2017, protestierten viele Potsdamer*innen gegen dieses hoch umstrit­tene, anti-demokratis­che städte­bauliche Projekt.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot