12. August 2006 · Quelle: Schüler für Frieden

Schüler für Frieden Aktionstag in Neuruppin

Am 14. Juni 2003 pla­nen fünf Schulen aus den Kreisen Prig­nitz und Ost­prig­nitz-Rup­pin einen Aktion­stag unter dem Mot­to “Schüler für Frieden” an der Evan­ge­lis­chen Schule in Neuruppin.

Teil­nehmen wer­den das Kyritzer Gym­na­si­um “Friedrich Lud­wig Jahn”, die Neu­rup­pin­er Gym­nasien “Karl Friedrich Schinkel” und “Evan­ge­lis­che Schule Neu­rup­pin”, das Pritzwalk­er Gym­na­si­um “Johann Wolf­gang von Goethe”. und die Rheins­berg­er Gesamtschule mit gymn. Ober­stufe “Hein­rich-Rau”. Der
Tag wurde in Selb­stor­gan­i­sa­tion von Schülervertretern dieser
Schulen vorbereitet. 

Fest­ste­hende Pro­gramm­punk­te sind:

- ein Theaterstück

— eine Malak­tion für “die Kleinen”

— Work­shop “Dritte Welt”

— Work­shop “Israel/Palästina”

— Work­shop “Glob­al­isierung” (attac)

— Work­shop “Freie Heide”

— Infover­anstal­tung “Wehrpflicht — warum nicht?”

— Work­shop Ras­sis­mus I

— Work­shop Ras­sis­mus II “col­ored glass­es” (YFU)

— Work­shop “Lateinameri­ka” (amnesty international)

— Vorstel­lung “Was ist amnesty international?”

Außer­dem haben wir viele weit­ere Dinge geplant, u.a. einen Kinosaal,
mehrere Ausstel­lun­gen, diverse “Videoin­seln” und einen Erlebnisraum.

Umrahmt wird dies alles mit einem Vol­ley­ball­turnier, der Möglichkeit in
den 50m ent­fer­n­ten Rup­pin­er See zu hüpfen (wenns zu heiß is …) und
ein­er Open-Air-Bühne auf der am Abend fünf Bands spie­len werden.

Die Bands:

Mete­or Motel (Bernau), Night­drive (Nrp), The Fra­gante Slips (Nrp),
Entro­phy (Kyritz), Pearls (Nrp)

Also kommt in Scharen!


Hen­ning Kurzke (Gesamtschule mit gymn. Ober­stufe Hein­rich-Rau., Rheinsberg)

Anto­nia Oelke (Gym­na­si­um Karl Friedrich Schinkel, Neuruppin)

Johannes Scharn­beck (Gym­na­si­um Friedrich Lud­wig Jahn, Kyritz)

Kat­ja Weber (Gym­na­si­um Johann Wolf­gang von Goethe, Pritzwalk)

Johan­na Wis­chn­er (Evan­ge­lis­che Schule Neuruppin) 

Alle Fra­gen auf einen Blick:

Also wann genau?

14.06.2003 um 13:00 gehts los. Schluss wird nicht vor 22:00 Uhr sein 

Wie komm ich hin?

Auf www.gymnasium-neuruppin.de kön­nt ihrs
sehen. 16816 Neu­rup­pin, Regat­tas­taße 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

2020 war für das „Barn­im für alle“-Netzwerk ein sehr aktion­sre­ich­es Jahr, trotz Coro­na – oder auch ger­ade weil die Pan­demie einige Prob­leme noch offen­sichtlich­er macht. Vor allem mit dem Bürger*innen-Asyl kon­nten wir 2020 min­destens 23 Men­schen helfen, ihre Abschiebung zu verhindern.
Trotz der weltweit­en Covid19-Pan­demie Abschiebe­flüge zu organ­isieren ist unver­ant­wortlich. Die Ini­tia­tive “Barn­im für alle” fordert vom Land­kreis einen sofor­ti­gen Abschiebestopp.
Eber­swalde — Anlässlich des 30. Todestages von Amadeu Anto­nio ruft die Barn­imer Kam­pagne „Light Me Amadeu“ zu ein­er Online-Aktion ab dem 25.11. auf. Am 6.12. wird ab 14 Uhr eine Gedenkdemon­stra­tion in Eber­swalde stattfinden.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot