15. November 2004 · Quelle: MAZ

Sieg Heil”-Rufe

(MAZ) Ein Zeuge teilte am Mon­tag gegen 01:00 Uhr mit, dass ein betrunk­en­er Mann in
der Friedrich-Engels-Straße die Nachtruhe stört und aus dem Fen­ster
laut­stark “Sieg Heil” brüllt. Die einge­set­zten Polizeibeamten sucht­en den
28-jähri­gen Mann in sein­er Woh­nung auf und nah­men ihn in polizeilich­es
Gewahrsam. Weit­eres Pro­pa­gan­da­ma­te­r­i­al wurde in der Woh­nung nicht
fest­gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot