5. September 2005 · Quelle: bölw

Tafeln!

tafeln!
Für Bio — gegen Gen­tech­nik.

Am 11. Sep­tem­ber 2005 wer­den in möglichst vie­len Orten des Lan­des Ver­braucherin­nen und Ver­brauch­er eine Mahlzeit aus ökol­o­gis­chen Lebens­mit­teln zubere­it­en, einen Tisch an einen vere­in­barten öffentlichen Platz brin­gen und dort zusam­men mit den anderen Teil­nehmern der Aktion tafeln!

Die zusam­mengestell­ten Tis­che bilden weiße, mit Bio-Pro­duk­ten gedeck­te, blu­mengeschmück­te Tafeln.

Dabei geht es – um das deut­lich zu sagen – nicht um Wahlwer­bung für eine bes­timmte Partei. Die Botschaft “Für Bio — gegen Gen­tech­nik” richtet sich an alle poli­tis­chen Entschei­dungsträger.

Aktion­sorte in Bran­den­burg

# 14467 Pots­dam

Tre­ff­punkt: Bran­den­burg­er Srasse / Zugang Zum Park Sanssouci

Kon­takt: uwe.froehlich@web.de

# 16359 Biesen­thal

Kon­takt: loewenstein@akut-umwelt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Die Ini­tia­tive See­brücke Pots­dam bege­ht mit der heuti­gen Kundge­bung vor der let­zten diesjähri­gen Sitzung der Stadtverord­neten­ver­samm­lung den Jahrestag des Beschlusses „SICHERER HAFEN“ mit Anlass zur Freude und zur Mah­nung
Märkisch-Oder­land — Am 2.12.2019 haben vor dem Sozialamt Märkisch-Oder­land in Vier­lin­den mehr als 50 Men­schen demon­stri­ert. Sie forderten die Gesund­heit­skarte für Geflüchtete von Anfang an und die Über­weisung ihrer Sozialleis­tun­gen auf ein Kon­to.
Pots­dam – Ange­li­ka Nguyen liest, zeigt und kom­men­tiert Auss­chnitte aus ihren Tex­ten und
ihrem Doku­men­tarfilm „Brud­er­land ist abge­bran­nt”. Anschließend Gespräch mit Koray Yıl­maz-Günay. Mittwoch, 27.11.2019 um 19Uhr im T‑Werk Schiff­bauer­gasse 4e

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot