14. November 2006 · Quelle: MOZ

Trauern am Kriegerdenkmal

Altran­ft (MOZ) Zum Volk­strauertag am Son­ntag, 19. Novem­ber, lädt der Altran­fter Tra­di­tionsvere­in zu ein­er Feier­stunde ein, in der der Toten der Weltkriege gedacht wird. Beginn ist um 10 Uhr am Kriegerdenkmal in Altran­ft. Es sprechen Orts­bürg­er­meis­ter Bernd Hoff­mann und Chro­nist Mark Loth. Die Oder­berg­er Musik­er spie­len unter Leitung von Bernd Neu­mann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am Sam­stag, dem 24.08. ab 14:30 protestieren wir gemein­sam in Eber­swalde gegen die Nor­mal­isierung von Men­schen­feindlichkeit, gegen rechte Het­ze und gegen den Besuch von Kalb­itz und Co. Kommt vor­bei!
Los geht’s am 17.08. um 16:00 Uhr auf dem Eber­swalder Mark­t­platz! Wir sind viele und wir sind laut!
Barn­im – Wenn wir an das Jahr 2018 zurück­denken schweifen die Gedanken schnell in die Ferne – Chem­nitz und Köthen sind noch immer präsent, in Bran­den­burg denkt man eher an das ewige Prob­lemkind Cot­tbus als den Barn­im. Eine Auswer­tung lohnt trotz­dem.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot