18. November 2002 · Quelle: Märkische Allgemeine

Treff Rechtsradikaler aufgelöst

NIEDERLEHME In der Nacht zum Son­ntag löste die Polizei gegen 1 Uhr in der Rehstraße in Nieder­lehme ein Tre­ff von recht­sradikalen Jugendlichen zwis­chen 17 und 25 Jahren auf. Sie hörten in ein­er Woh­nung rechte Musik und verur­sacht­en unge­bührlichen Lärm. Die Polizei stellte die Per­son­alien fest und löste den Tre­ff anschließend auf. Außer­dem wur­den die Ton­träger sowie das Abspiel­gerät beschlagnahmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot