7. November 2007 · Quelle: MAZ

Verkehrsbehinderungen durch Gelöbnis

Auf dem alten Sport­platz an der Steuer­straße in Wriezen find­et am Don­ner­stag um 14 Uhr ein öffentlich­es Gelöb­nis von etwa 600 Rekruten der Bun­deswehr statt. Auf Grund des zu erwartenden An- und Abrei­sev­erkehrs der ca. 1.500 Besuch­er kann es in der Zeit von 12 Uhr bis 16 Uhr im Stadt­ge­bi­et von Wriezen zu Verkehr­sein­schränkun­gen bzw. Verkehrs­be­hin­derun­gen kom­men. Der Verkehrs­di­enst des Schutzbere­ich­es Märkisch-Oder­land wird mit zusät­zlichen Kräften im Ein­satz sein, um die Ein­schränkun­gen und Behin­derun­gen für alle Verkehrsteil­nehmer möglichst ger­ing zu halten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Ver­anstal­tungsrei­he und Gedenkkundge­bung in Straus­berg zur zehn­jähri­gen Selb­stent­tar­nung des NSU
Pressemit­teilung des VVN-BdA MOL zum Dieb­stahl an der Gedenk­tafel für antifaschis­tis­che Widerstandskämpfer*innen in Gamengrund. 
Bunte Kundge­bung mit Büh­nen­pro­gramm gegen alte und neue Nazis in Bad Freien­walde. 14. August ab 11 Uhr auf dem Marktplatz.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot