11. September 2002 · Quelle: berliner zeitung

Vietnamesischer Familie Nguyen droht Abschiebung

ALTLANDSBERG. Nach jahre­langem Kampf um ein Bleiberecht ste­ht die viet­name­sis­che Fam­i­lie Nguyen aus Alt­lands­berg erneut vor der Abschiebung. “Für den Land­kreis Märkisch-Oder­land ist der 16. Sep­tem­ber noch der verbindliche Abschiebeter­min”, sagte Lan­drat­samtssprech­er Jür­gen Krüger am Mittwoch. Ein Sprech­er des Innen­min­is­teri­ums sprach von einem nor­malen aus­län­der­rechtlichen Vor­gang. Das Land sehe keinen Grund zum Ein­schre­it­en, da keine Rechtsvorschrift ver­let­zt werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am 09. und 10. August find­et im Fort Gorgast/Küstriner Vor­land das Oder­bruch Open Air — OBOA 2019 statt. Auf vier Floors wer­den unzäh­lige regionale und inter­na­tionale Künstler*innen ihre Musik erklin­gen lassen.
Kür­zlich bezichtigte uns der Kreisver­band der AfD in Märkisch-Oder­land einen undemokratis­chen Wahlkampf geführt zu haben und dro­hte uns sogle­ich. Dies kann als Vorgeschmack für die kün­ftige AfD-Poli­tik gegen uns gese­hen wer­den.
Der AfD-Ortsver­band lässt sich kurz und ein­fach als unser­iös und des­o­lat beschreiben. Das zeigen die fehlen­den the­ma­tis­chen Bezug­nah­men und schlechte insze­nierte bürger_innennähe.

Opferperspektive

Termine für Potsdam

NSUwatch Brandenburg

Termine für Berlin

Netzwerk Selbsthilfe

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot