10. April 2003 · Quelle: MAZ

Wittstock: Jugendliche beleidigen Imbissbetreiber

Am Dien­stag gegen 20.45 Uhr wurde der Polizei mit­geteilt, dass in der
Königstraße aus ein­er fün­fköp­fi­gen Gruppe Jugendlich­er her­aus ein
Papierkorb
gegen die Hauswand eines Döner­im­biss­es gewor­fen wurde. Des Weiteren
belei­digten die Jugendlichen den 41- jähri­gen Imbissbetreiber
türkischer
Nation­al­ität ver­bal, wobei ein Tatverdächtiger ein Mess­er in der Hand
hielt.
Anschließend flüchteten die Jugendlichen in unbekan­nte Rich­tung. Im
Zuge der
sofort ein­geleit­eten Fah­n­dungs­maß­nah­men der Polizei kon­nten die
Tatverdächti­gen im Stadt­ge­bi­et Witt­stock, in unmit­tel­bar­er Tatortnähe,
fest­gestellt wer­den. Alle fünf Tatverdächtige — drei Män­ner sowie zwei
Frauen im Alter von 14 und 15 Jahren — wur­den in Gewahrsam der
Polizeiwache
Witt­stock gebracht.

 

Zwei 15-jährige Jugendliche standen unter Ein­fluss von Alko­hol. Bei der
Durch­suchung der Jugendlichen wurde das mit­ge­führte Mess­er sowie ein
Handy
und ein Ruck­sack, die mit ver­fas­sungswidri­gen Sym­bol­en verse­hen waren,
aufge­fun­den und sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beiträge aus der Region

Am 25. Novem­ber, dem „Inter­na­tionalen Tag zur Besei­t­i­gung von geschlechtsspez­i­fis­ch­er Gewalt an Frauen*“, laden Women in Exile&Friends und lokale Ini­tia­tiv­en zu ein­er Kundge­bung in Eisen­hüt­ten­stadt vor der Erstauf­nah­meein­rich­tung ein.
Beken­ner­schreiben: Wir haben in der Nacht vom 25. auf den 26. Mai 2021 die Stromver­sorgung der Baustelle der Tes­la-Giga-Fab­rik in Grün­hei­de bei Berlin gekappt, indem wir an sechs überirdisch ver­legten Hochspan­nungsk­a­beln Brand gelegt haben.
Die Gast­stätte Ulmen­hof soll nicht erneut zum Tre­ff­punkt der AfD wer­den. Am 20.02. von 14 — 19 Uhr gibt es eine Kundge­bung für ein weltof­fenes Steinhöfel.

Opferperspektive

Logo de rOpferperspektive Brandenburg

NSUwatch Brandenburg

Polizeikontrollstelle

Logo der Polizeikontollstelle - Initiative zur Stärkung der Grund- und Bürgerrechte gegenüber der Polizei

Netzwerk Selbsthilfe

Termine für Potsdam

Termine für Berlin

Suche

  • Kategorien


  • Regionen



Inforiot